• 20.07.2019
      17:45 Uhr
      Kochen mit Martina und Moritz Sommerliche Gerichte | WDR Fernsehen
       

      In den warmen Sommermonaten sucht man nach leichten Mahlzeiten, die möglichst wenig Arbeit machen. Martina und Moritz haben eine bunte Auswahl solcher Gerichte zusammengestellt: Es gibt eine zweifarbige Petersilien-Cremesuppe. Hört sich aufwendig an, ist es aber nicht. Aber auch etwas Besonderes darf es sein. Dazu gehören zweifelsohne die Wachteln auf Couscous und das gebratene Perlhuhn. Für die Vegetarier gibt es eine Sauce Hollandaise zur bunten Gemüseplatte. Der letzte Rezeptvorschlag hat seinen Ursprung in Vietnam. Martina und Moritz füllen hierfür ein Baguette mit asiatischen und heimischen Zutaten.

      Samstag, 20.07.19
      17:45 - 18:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      In den warmen Sommermonaten sucht man nach leichten Mahlzeiten, die möglichst wenig Arbeit machen. Martina und Moritz haben eine bunte Auswahl solcher Gerichte zusammengestellt: Es gibt eine zweifarbige Petersilien-Cremesuppe. Hört sich aufwendig an, ist es aber nicht. Aber auch etwas Besonderes darf es sein. Dazu gehören zweifelsohne die Wachteln auf Couscous und das gebratene Perlhuhn. Für die Vegetarier gibt es eine Sauce Hollandaise zur bunten Gemüseplatte. Der letzte Rezeptvorschlag hat seinen Ursprung in Vietnam. Martina und Moritz füllen hierfür ein Baguette mit asiatischen und heimischen Zutaten.

       

      In den warmen Sommermonaten sucht man gerne nach leichten Mahlzeiten, die dazu auch noch möglichst wenig Arbeit machen. Schließlich möchte man sich nicht lange in der Küche aufhalten. Die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz haben eine bunte Auswahl solcher Gerichte zusammengestellt: Es gibt eine zweifarbige Petersilien-Cremesuppe. Hört sich aufwendig an, ist es aber nicht.

      Aber auch etwas Besonderes darf es sein. Dazu gehören zweifelsohne die Wachteln auf Couscous und das gebratene Perlhuhn. Für die Vegetarier zeigen die beiden Kochprofis eine Sauce Hollandaise zur bunten Gemüseplatte. Der letzte Rezeptvorschlag hat seinen Ursprung in Vietnam. Martina und Moritz füllen hierfür ein Baguette mit asiatischen und heimischen Zutaten.

      Sie sind die dienstältesten Köche im deutschen Fernsehen und haben über 300 Sendungen für den WDR gestaltet: Martina Meuth und Bernd "Moritz" Neuner-Duttenhofer. Seit fast 30 Jahren verheiratet, leben und kochen sie zusammen am heimischen Herd im Schwarzwald. Ein Kochduo, das seine eigenen Rezepte präsentiert und sich sozusagen die Kochlöffel gegenseitig vor laufender Kamera zuwirft, ist einmalig in der TV-Küche.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.05.2021