• 15.07.2019
      11:05 Uhr
      Leopard, Seebär & Co. Nachwuchs im Elefantenhaus | WDR Fernsehen
       

      Heute:

      • Nachwuchs im Elefantenhaus
      • Abschied von zwei Krawall-Kamtschatkas: Nachdem die vier Kamtschatkabären ihr Gehege verwüstet haben, werden die Rabauken-Geschwister getrennt.
      • Wandertag für Wüstenschiffe: Volker Friedrich und Andi Steffens sortieren Kamele.
      • Fütterung der "Bestien": Die Namen der drei Krokodildamen sind ladylike - Mangrovia, Victoria und Audrey - aber ihre Tischmanieren lassen noch zu wünschen übrig.
      • Flugstunde für Papageien: Ramon und Rosi müssen noch viel üben, bis sie echte Luftakrobaten sind.

      Montag, 15.07.19
      11:05 - 11:55 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Heute:

      • Nachwuchs im Elefantenhaus
      • Abschied von zwei Krawall-Kamtschatkas: Nachdem die vier Kamtschatkabären ihr Gehege verwüstet haben, werden die Rabauken-Geschwister getrennt.
      • Wandertag für Wüstenschiffe: Volker Friedrich und Andi Steffens sortieren Kamele.
      • Fütterung der "Bestien": Die Namen der drei Krokodildamen sind ladylike - Mangrovia, Victoria und Audrey - aber ihre Tischmanieren lassen noch zu wünschen übrig.
      • Flugstunde für Papageien: Ramon und Rosi müssen noch viel üben, bis sie echte Luftakrobaten sind.

       
      • Nachwuchs im Elefantenhaus

      658 Tage hat Elefantenkuh Yashoda schon ihr Baby im Bauch. Jetzt ist es endlich soweit: Im Kreis der ganzen Herde kommt der Dickhäuternachwuchs auf die Welt. Rüssel, Ohren, alles dran. Jetzt muss der Lütte nur noch die Milchtheke bei der Mama finden.

      • Abschied von zwei Krawall-Kamtschatkas

      Das haben sie nun davon: Nachdem die vier Kamtschatkabären ihr Gehege verwüstet haben, werden die Rabauken-Geschwister getrennt. Mascha und Leonid bleiben bei Hagenbeck, aber für Kolja und Juri heißt es Abschied nehmen: Für sie geht's nach Gelsenkirchen. Tierarzt Michael Flügger und Pfleger Uwe Fischer bereiten die Bärenbrüder auf den Umzug vor.

      • Wandertag für Wüstenschiffe

      Volker Friedrich und Andi Steffens sortieren Kamele. Zum Saisonstart sollen die wieder an das Tragen von Zoobesuchern gewöhnt werden - aber noch nicht alle sind als Reittier geeignet. Sultan und Natascha gehören jedoch zu den alten Hasen unter den Kamelen, und so werden für die beiden freiwillige Reiter gesucht. Die machen erste Erfahrungen und stellen fest, dass es schon ein büsch'n eng ist zwischen solchen Höckern.

      • Fütterung der "Bestien"

      Ihre Namen sind ladylike - Mangrovia, Victoria und Audrey - aber ihre Tischmanieren lassen noch zu wünschen übrig. Gemeinsam mit Kollege Rhaja rücken die drei Krokodildamen ihren Pflegern während der Fütterung auf die Pelle. Bei Guido Westhoff und Heidrun Rohr herrschen jedoch strenge Sitten: Kinn auf dem Tisch? Dann gibt's keinen Fisch.

      • Flugstunde für Papageien

      Ramon und Rosi müssen noch viel üben, bis sie echte Luftakrobaten sind. Die beiden Papageien werden von Thomas Günther und Ina Gooßen im Synchronflug trainiert. Bisher klappt das nur dann und wann, denn so ein Papagei hat schließlich auch seinen eigenen Kopf. Rosa hat jedenfalls irgendwann keine Lust mehr.

      Geschichten aus dem Tierpark Hagenbeck in Hamburg
      "Leopard, Seebär & Co." zeigt tolle Bilder aus dem hohen Norden, denn dort schreibt das Zooleben seine eigenen Geschichten - mal witzig, mal traurig, aber immer wieder spannend.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.11.2019