• 14.07.2019
      20:15 Uhr
      Wunderschön! Gotland erleben - Schwedens Sonneninsel Unterwegs mit Andrea Grießmann | WDR Fernsehen
       

      Einst ritt sie mit ihrem Pferd "Kleiner Onkel" durch das Stadttor von Visby: Pippi Langstrumpf alias Inger Nilsson. Für "Wunderschön" kam sie wieder nach Gotland, wo sie für die berühmten Filme vor rund 50 Jahren vor der Kamera stand. Die Lieblingsferieninsel der Schweden ist die sonnenreichste Region des Landes und bietet traumhafte Strände.

      • Pippi Langstrumpf und die Villa Kunterbunt
      • Magischen Felsfiguren und versteinerte Korallen
      • Ritterspiele in Visby

      Sonntag, 14.07.19
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Einst ritt sie mit ihrem Pferd "Kleiner Onkel" durch das Stadttor von Visby: Pippi Langstrumpf alias Inger Nilsson. Für "Wunderschön" kam sie wieder nach Gotland, wo sie für die berühmten Filme vor rund 50 Jahren vor der Kamera stand. Die Lieblingsferieninsel der Schweden ist die sonnenreichste Region des Landes und bietet traumhafte Strände.

      • Pippi Langstrumpf und die Villa Kunterbunt
      • Magischen Felsfiguren und versteinerte Korallen
      • Ritterspiele in Visby

       

      Stab und Besetzung

      Autor Caroline Wagner

      Einst ritt sie mit ihrem Pferd "Kleiner Onkel" durch das Stadttor von Visby: Pippi Langstrumpf alias Inger Nilsson. Für "Wunderschön" kam sie wieder nach Gotland, wo sie für die berühmten Filme vor rund 50 Jahren vor der Kamera stand. Die Lieblingsferieninsel der Schweden ist die sonnenreichste Region des Landes und bietet traumhafte Strände. Schon bei den Wikingern und erst recht zur Zeit der Hanse war die Ostsee-Insel ein wichtiges Handelszentrum. Auch deswegen lockt sie heute jedes Jahr im August mit ihrem Mittelalter-Fest, wo altes Handwerk großgeschrieben wird. Andrea Grießmann lernt "Wikinger-Schach", besucht eine Schafzüchterin, schwimmt in der Blauen Lagune, einem ehemaligen Kalk-Steinbruch, und wandelt auf den Spuren des großen Filmemachers Ingmar Bergman auf Gotlands Nachbarinsel Fårö.

      Pippi Langstrumpf und die Villa Kunterbunt
      Der Erlebnispark Kneippbyn lockt mit verrückten Wasserrutschen. Aber die Hauptattraktion ist die echte Villa Kunterbunt aus den Pippi-Langstrumpf-Filmen. Andrea Grießmann trifft die einzig wahre Pippi: Schauspielerin Inger Nilsson erinnert sich an die Dreharbeiten und besonders an das Äffchen "Herr Nilsson", das ständig für Ärger sorgte. Auf Fårö hat Andrea Grießmann die seltene Gelegenheit, das ehemalige Wohnhaus des schwedischen Regisseurs Ingmar Bergman zu besichtigen, der fast 40 Jahre auf Gotlands Schwesterinsel lebte.

      Magischen Felsfiguren und versteinerte Korallen
      Bizarre Felsen und Figuren aus Kalkstein, ausgewaschen von Meer und Wind, geben Gotland etwas Mystisches. Manche der bis zu zehn Meter hohen Rauken tragen Namen wie "Hund", Jungfrau" oder "Hoburg-Greis". Am Kiesstrand von Lickershamn geht Andrea Grießmann mit einer Geologin auf die Suche nach Fossilen, die man an den Kiesstränden häufig findet.

      Ritterspiele in Visby
      Schon unter den Wikingern entwickelte sich Gotland zu einem Handelsposten Europas. Dass die Insel-Hauptstadt Visby heute fast komplett unter Denkmalschutz steht und die Altstadt mit ihren gut erhaltenen Mittelaltergebäuden zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, verdankt die Hansestadt auch dem Reichtum deutscher Kaufleute. Während der jährlichen Mittelalter-Woche treffen Händler, Gaukler, Musiker und Handwerker auf Einheimische und Touristen. Andrea Grießmann lernt Torbjörn kennen, der für sie als Ritter beim Turnier kämpft.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2019