• 13.11.2015
      20:15 Uhr
      Deutsche Dynastien - Die Thyssens Ein Film von Julia Melchior und Sebastian Dehnhardt | WDR Fernsehen
       

      Die Dokumentation "Deutsche Dynastien: Die Thyssens" erzählt die Chronik einer der einflussreichsten deutschen Familien im Spiegel der Geschichte. Unveröffentlichtes Filmmaterial aus Familienbesitz sowie zahlreiche Interviews mit den Nachkommen aus allen Familienzweigen beschreiben die Geschichte der Thyssens nicht nur höchst persönlich und emotional, sondern auch mit bisher unbekannten Perspektiven auf die dramatischen Lebenswege der herausragenden Persönlichkeiten.

      Freitag, 13.11.15
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Die Dokumentation "Deutsche Dynastien: Die Thyssens" erzählt die Chronik einer der einflussreichsten deutschen Familien im Spiegel der Geschichte. Unveröffentlichtes Filmmaterial aus Familienbesitz sowie zahlreiche Interviews mit den Nachkommen aus allen Familienzweigen beschreiben die Geschichte der Thyssens nicht nur höchst persönlich und emotional, sondern auch mit bisher unbekannten Perspektiven auf die dramatischen Lebenswege der herausragenden Persönlichkeiten.

       

      Es begann mit einer atemberaubenden Industriekarriere im Ruhrgebiet des 19. Jahrhunderts und entwickelte sich zu einem Familienepos im Stile griechischer Tragödien. Vom schillernden Leben, gerichtlichem Streit um Milliarden und andauernder Todesangst ist zu berichten, aber auch von einem industriellen, kulturellen und moralischen Vermächtnis, das die bedeutendsten Protagonisten der Thyssen-Saga hinterlassen haben.

      Der Gründer der Dynastie, August Thyssen (1842-1926), schafft zu Lebzeiten aus einem Walzwerk an der Ruhr einen Konzern von Weltruf, der vom Rohstoff bis zum Fertigprodukt den Markt beherrscht. Er steht für eine steile Industriekarriere im 19. Jahrhundert. Unternehmergeist, Arbeitsfanatismus und grotesker Geiz bescheren ihm das Glück des Tüchtigen, aber glücklich wird August Thyssen nicht in seinem Leben. Denn die stählerne Härte, die den Grundzug seines Wesens ausmacht, entfremdet ihn mehr und mehr von seiner Familie.

      Erstmalig und exklusiv für diese Dokumentation gewähren Firma und Familie der Öffentlichkeit einen tiefen Einblick in ihre 140jährige Geschichte, die wie kaum eine andere die Höhen und Tiefen der deutschen Zeitgeschichte widerspiegelt. Unveröffentlichtes Filmmaterial aus Familienbesitz sowie zahlreiche Interviews mit den Nachkommen aus allen Familienzweigen beschreiben die Geschichte der Thyssens nicht nur höchst persönlich und emotional, sondern auch mit bisher unbekannten Perspektiven auf die dramatischen Lebenswege der herausragenden Persönlichkeiten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.06.2019