• 20.05.2017
      23:30 Uhr
      Mitternachtsspitzen Aus dem Wartesaal am Dom unter dem Kölner Hauptbahnhof | WDR Fernsehen
       

      Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum? Das haben sich Millionen Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen angesichts der Landtagswahl am 14. Mai 2017 gefragt. Wahlberechtigt sind auch Jürgen Becker, Wilfried Schmickler, Uwe Lyko und Susanne Pätzold, die in den "Mitternachtsspitzen" mit den Gästen Simone Solga, HG. Butzko und Stefan Waghubinger einen Blick auf den Stimmzettel werfen.

      Samstag, 20.05.17
      23:30 - 00:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum? Das haben sich Millionen Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen angesichts der Landtagswahl am 14. Mai 2017 gefragt. Wahlberechtigt sind auch Jürgen Becker, Wilfried Schmickler, Uwe Lyko und Susanne Pätzold, die in den "Mitternachtsspitzen" mit den Gästen Simone Solga, HG. Butzko und Stefan Waghubinger einen Blick auf den Stimmzettel werfen.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Jürgen Becker

      Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum? Das haben sich Millionen Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen angesichts der Landtagswahl am 14. Mai 2017 gefragt. Wahlberechtigt sind auch Jürgen Becker, Wilfried Schmickler, Uwe Lyko und Susanne Pätzold, die in den "Mitternachtsspitzen" mit den Gästen Simone Solga, HG. Butzko und Stefan Waghubinger einen Blick auf den Stimmzettel werfen.

      Aus Berlin ist Simone Solga nach Köln gekommen. Über die ihrer Meinung nach sinnfreien Parolen auf den Wahlplakaten kann sie nur den Kopf schütteln und bedauert die Wähler in Nordrhein-Westfalen: "Wissen Sie schon, wen Sie wählen? Haben Sie eine Idee? Sind Sie Fan von irgendwem? Oder geht´s Ihnen wie den meisten nur noch um Schadensbegrenzung?"

      HG. Butzko hat einmal tief in die deutsche Volksseele geblickt und meint: "Der Deutsche will ein Gefühl der Sicherheit. Deswegen sagt er so Sätze, wie: Zuwanderer sollen sich bei uns integrieren. Man hat nur vergessen zu sagen: Wo genau ist eigentlich ‚bei uns`? Schon mal dabei gewesen, wenn ein Ostfriese versucht hat, sich in Oberbayern zu integrieren?"

      Stefan Waghubinger ist zum ersten Mal bei den "Mitternachtsspitzen" zu Gast. Er erinnert sich angesichts der "Kopftuch-Debatte" an seine Kindheit in Österreich: "Früher bei uns auf dem Land, da waren die Frauen auch teilweise mit Kopftuch. Aber das war halt nicht aus religiösen Gründen, sondern ganz normal katholisch."

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.03.2019