• 16.01.2014
      11:10 Uhr
      Nashorn, Zebra & Co. Tiergeschichten aus dem Tierpark Hellabrunn | WDR Fernsehen
       

      Elefant Gadschendra ist ein gut erzogener, freundlicher und kooperativer Bulle, ein Lämmchen aber ist er trotzdem nicht gerade. Hacken, Stoßen, Brechen: Hornrabe Elvis benutzt seinen Schnabel wie einen Presslufthammer. Luchse sind in freier Natur Einzelgänger - warum eigentlich? Bei süßen Bananen kann kein Pavian wiederstehen, aber haben die auch noch andere Vorlieben? Außerdem gibt es eine Nebelexpedition zu den Riesenschildkröten und viele andere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn.

      Donnerstag, 16.01.14
      11:10 - 12:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Elefant Gadschendra ist ein gut erzogener, freundlicher und kooperativer Bulle, ein Lämmchen aber ist er trotzdem nicht gerade. Hacken, Stoßen, Brechen: Hornrabe Elvis benutzt seinen Schnabel wie einen Presslufthammer. Luchse sind in freier Natur Einzelgänger - warum eigentlich? Bei süßen Bananen kann kein Pavian wiederstehen, aber haben die auch noch andere Vorlieben? Außerdem gibt es eine Nebelexpedition zu den Riesenschildkröten und viele andere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn.

       

      Im Auftrag des Bayerischen Rundfunks haben sich die Zoo-Reporter und Tierfilmer Felix Heidinger und Jens-Uwe Heins im Münchener Tierpark Hellabrunn auf die Suche gemacht und spannende, dramatische und lustige Tiergeschichten hinter den Kulissen entdeckt: "Wie Ameisenbären Zeitung lesen", "Welche Babys schlafen im Stehen?" oder "Lieben Eisbären Geschenke?".

      Wird geladen...
      Donnerstag, 16.01.14
      11:10 - 12:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.07.2021