• 14.08.2022
      08:05 Uhr
      Einfach und köstlich - Heimatküche mit Björn Freitag Nordisch kochen mit Zora Klipp | WDR Fernsehen
       

      Heute ist Zora Klipp bei Björn Freitag zu Gast. Zora ist gelernte Köchin und betreibt mit ihren Geschwistern ein Restaurant in Hamburg. Sie ist zwischen Hamburg und Bremen aufgewachsen und wurde durch das ländliche Leben dort sowie die ökologische Küche ihrer Eltern geprägt - mit viel Humor.
      Zora hat ein Gericht aus ihrer Kindheit mitgebracht: Grünkern-Bratlinge mit "gestovtem" Kohlrabi. Björn interpretiert das Labskaus auf "NRW-Style": Stielmus-Untereinander mit Eisbein und Spiegelei.

      Sonntag, 14.08.22
      08:05 - 08:35 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Heute ist Zora Klipp bei Björn Freitag zu Gast. Zora ist gelernte Köchin und betreibt mit ihren Geschwistern ein Restaurant in Hamburg. Sie ist zwischen Hamburg und Bremen aufgewachsen und wurde durch das ländliche Leben dort sowie die ökologische Küche ihrer Eltern geprägt - mit viel Humor.
      Zora hat ein Gericht aus ihrer Kindheit mitgebracht: Grünkern-Bratlinge mit "gestovtem" Kohlrabi. Björn interpretiert das Labskaus auf "NRW-Style": Stielmus-Untereinander mit Eisbein und Spiegelei.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Thomas Mudersbach

      In seiner Sendereihe "Einfach und köstlich" wirft Spitzenkoch Björn Freitag einen Blick über den berühmten Tellerrand hinaus und zeigt, dass Heimatküche aus den unterschiedlichsten Regionen der Welt überragend vielfältig sein kann. Gemeinsam mit seinen Gäst:innen kocht er traditionelle Lieblingsrezepte aus deren Heimat und weckt damit Fernweh für eine kulinarische Reise im Kopf und im Topf.

      Heute ist Zora Klipp bei Björn Freitag zu Gast. Zora ist gelernte Köchin und betreibt mit ihren Geschwistern ein Restaurant in Hamburg. Sie ist zwischen Hamburg und Bremen aufgewachsen und wurde durch das ländliche Leben dort sowie die ökologische Küche ihrer Eltern geprägt - mit viel Humor.
      Zora hat ein Gericht aus ihrer Kindheit mitgebracht: Grünkern-Bratlinge mit "gestovtem" Kohlrabi. Björn interpretiert das Labskaus auf "NRW-Style": Stielmus-Untereinander mit Eisbein und Spiegelei.

      Dann folgt für die beiden Kochprofis die Kür: Mit 6 Komponenten der übriggebliebenen Zutaten sollen die beiden ein Fusionsgericht zubereiten. Keine leichte Aufgabe für Björn und Zora, aber eines ist bei diesem Kochduo sicher: Es wird einfach köstlich!

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2022