• 30.11.2021
      09:55 Uhr
      Quarks: Erstmal was Warmes - So machen Tee und Kaffee uns fit Erstmal was Warmes: So machen Tee und Kaffee uns fit | WDR Fernsehen
       

      Das große Quarks-Experiment: Was macht müde Menschen im Mittagstief wieder leistungsfähig? Eine gute Tasse Kaffee? Ein großer Schuss körpereigenes Adrenalin? Oder vielleicht ganz einfach eine Mütze Schlaf? Quarks zeigt, was Kaffee und Tee mit uns machen und welche Rolle die Zubereitung spielt, wenn es um Geschmack und Wirkung geht: Filterkaffee oder Espresso – Tee mit Milch oder lieber auf die chinesische Art?

      Dienstag, 30.11.21
      09:55 - 10:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Das große Quarks-Experiment: Was macht müde Menschen im Mittagstief wieder leistungsfähig? Eine gute Tasse Kaffee? Ein großer Schuss körpereigenes Adrenalin? Oder vielleicht ganz einfach eine Mütze Schlaf? Quarks zeigt, was Kaffee und Tee mit uns machen und welche Rolle die Zubereitung spielt, wenn es um Geschmack und Wirkung geht: Filterkaffee oder Espresso – Tee mit Milch oder lieber auf die chinesische Art?

       

      Haben Sie das Koffein-Gen?
      Manche Menschen verzichten schon ab Mittag lieber auf Tee und Kaffee, weil sie sonst nachts nicht schlafen können. Andere kippen gerne noch um Mitternacht einen Espresso – und das hat nicht nur mit Gewöhnung zu tun, sondern auch mit den Genen. Quarks erklärt, was dahinter steckt.

      Besser schlafen, weniger frieren
      Was hilft besser beim Einschlafen – warme Milch? Oder lieber ein Kräutertee? Oder gleich ein Glühwein? Stimmt es eigentlich, dass uns Alkohol zwar warme Füße macht, aber dabei schneller auskühlen lässt? Quarks nimmt beliebte winterliche Heißgetränke unter die Lupe und zeigt, wie sie wirken.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.05.2022