• 14.11.2018
      08:25 Uhr
      Elefant, Tiger & Co. (351) Ganz schön nass! | hr-fernsehen
       

      Jörg Gräser schmeißt eine Party und lässt es so richtig krachen. Die Erdmännchen bekommen einen Swimmingpool samt Insel, köstliche Partysnacks und jede Menge Unterhaltung geboten. Doch Erdmännchen leben bekanntlich in der Halbwüste und gelten eher als wasserscheu. Nach anfänglichen Problemen kommt die Party aber dann doch noch in Schwung. Pinguin Karl tut sich schwer mit der Lieblingsspeise der Pinguine: Fisch. Er kann sie einfach nicht schlucken - jedenfalls nicht selbstständig. Diese Schluckstörungen bringen nicht nur Pfleger Christof Urban ins Schwitzen. Pedro kriegt eine neue Bude. Das hat „Mann" davon.

      Mittwoch, 14.11.18
      08:25 - 09:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Jörg Gräser schmeißt eine Party und lässt es so richtig krachen. Die Erdmännchen bekommen einen Swimmingpool samt Insel, köstliche Partysnacks und jede Menge Unterhaltung geboten. Doch Erdmännchen leben bekanntlich in der Halbwüste und gelten eher als wasserscheu. Nach anfänglichen Problemen kommt die Party aber dann doch noch in Schwung. Pinguin Karl tut sich schwer mit der Lieblingsspeise der Pinguine: Fisch. Er kann sie einfach nicht schlucken - jedenfalls nicht selbstständig. Diese Schluckstörungen bringen nicht nur Pfleger Christof Urban ins Schwitzen. Pedro kriegt eine neue Bude. Das hat „Mann" davon.

       

      Jörg Gräser schmeißt eine Party und lässt es so richtig krachen. Die Erdmännchen bekommen einen Swimmingpool samt Insel, köstliche Partysnacks und jede Menge Unterhaltung geboten. Doch Erdmännchen leben bekanntlich in der Halbwüste und gelten eher als wasserscheu. Nach anfänglichen Problemen kommt die Party aber dann doch noch in Schwung. Pinguin Karl tut sich schwer mit der Lieblingsspeise der Pinguine: Fisch. Er kann sie einfach nicht schlucken - jedenfalls nicht selbstständig. Diese Schluckstörungen bringen nicht nur Pfleger Christof Urban ins Schwitzen. Pedro kriegt eine neue Bude. Das hat „Mann" davon. Kaum hat der Gürteltiermann seine Partnerin Letitia geschwängert, wird er auch schon aus der gemeinsamen Wohnung geworfen. Doch die Eingewöhnung in der Männer-WG im Elefantenhaus fällt ihm nicht schwer. Die Nashorn-Anlage wird zu klein. Der Grund: Nandi bekommt im September ein Baby. Die Lösung: Die kleine Naima soll in den Zoo nach Rotterdam. Deshalb muss Frank Meyer sie nun von ihrer Mutter trennen - eine ungewohnte, traurige Situation für Mutter und Kind.

      Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.08.2019