• 13.08.2012
      08:30 Uhr
      Dem Himmel ganz nahe Glaubensbekenntnisse aus einer Hochhaussiedlung - Horizonte - Moderation: Meinhard Schmidt-Degenhard | hr-fernsehen
       

      Capri ist alt und schwach. Aber Trudy will sich keine Sorgen mehr machen um ihren Hund - und sie will auch nicht weinen, wenn er stirbt. Trudy will überhaupt nicht mehr weinen in ihrem Leben, von dem sie nicht mehr viel erwartet. Was danach kommt, weiß sie nicht. Irgendeine höhere Macht wird es schon geben, aber ein Leben nach dem Tode? Trudy lebt in einer Hochhaussiedlung in Offenbach. So vielfältig wie die Leute, die hier in den Häusern wohnen, so vielfältig sind ihre Ansichten über das Leben, den Tod und den lieben Gott.

      Montag, 13.08.12
      08:30 - 09:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Capri ist alt und schwach. Aber Trudy will sich keine Sorgen mehr machen um ihren Hund - und sie will auch nicht weinen, wenn er stirbt. Trudy will überhaupt nicht mehr weinen in ihrem Leben, von dem sie nicht mehr viel erwartet. Was danach kommt, weiß sie nicht. Irgendeine höhere Macht wird es schon geben, aber ein Leben nach dem Tode? Trudy lebt in einer Hochhaussiedlung in Offenbach. So vielfältig wie die Leute, die hier in den Häusern wohnen, so vielfältig sind ihre Ansichten über das Leben, den Tod und den lieben Gott.

       

      Horst glaubt nur an das, was er sieht, Edith hasst nichts mehr als falsche Frömmler; Marina schließlich konvertierte vor dreißig Jahren zum Islam, glaubt aber noch immer an denselben Gott wie früher - Innenansichten und Glaubensbekenntnisse aus einer Hochhaussiedlung mitten in einer verrückten Welt.

      Ein Film von Marco Giacopuzzi.

      Wird geladen...
      Montag, 13.08.12
      08:30 - 09:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.06.2021