• 24.05.2012
      22:45 Uhr
      Hauptsache Kultur Das aktuelle Kulturmagazin - Moderation: Cécile Schortmann | hr-fernsehen
       

      Themen.

      • Im Netz der Leidenschaft - Mit Fußballstar Andreas Möller im Museum
      • Erzählen mit viel Fantasie und Leichtigkeit - Felicitas Hoppe erhält den renommierten Büchnerpreis
      • Eine amüsante Ausstellung zu einem schwierigen Thema - "A House full of Music" in Darmstadt
      • Arno Lustiger - Das literarische Vermächtnis eines KZ-Überlebenden

      Donnerstag, 24.05.12
      22:45 - 23:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen.

      • Im Netz der Leidenschaft - Mit Fußballstar Andreas Möller im Museum
      • Erzählen mit viel Fantasie und Leichtigkeit - Felicitas Hoppe erhält den renommierten Büchnerpreis
      • Eine amüsante Ausstellung zu einem schwierigen Thema - "A House full of Music" in Darmstadt
      • Arno Lustiger - Das literarische Vermächtnis eines KZ-Überlebenden

       
      • Im Netz der Leidenschaft - Mit Fußballstar Andreas Möller im Museum

      Fußball begeistert Millionen von Menschen rund um die Welt, und dabei geht es nicht nur um Siege, Titel und Erfolge. Seit jetzt 50 Jahren sorgt die Bundesliga für Leidenschaft und Emotion. Legendäre Spiele sind nicht nur von Begeisterung, sondern oft von Trauer, Wut und Skandalen begleitet

      • Erzählen mit viel Fantasie und Leichtigkeit - Felicitas Hoppe erhält den renommierten Büchnerpreis

      Sie lebt in Berlin, ist dort aber kaum je anzutreffen, weil sie so viel reist. Sie besitzt kein Handy, aber einen Rucksack, in dem sich seit einiger Zeit ein Eishockey-Puck befindet: Talisman ihres letzten literarischen Streichs, des fantasiereichen Rollenspiels "Hoppe".

      • Eine amüsante Ausstellung zu einem schwierigen Thema - "A House full of Music" in Darmstadt

      Was haben die Beatles mit neuer Musik und mit Karlheinz Stockhausen zu tun? Warum ist das Zerschmettern einer Gitarre, wie Pete Townsend von der Popgruppe "The Who" es seit 1967 vorführte, ein Zeichen für künstlerisches Traditionsbewusstsein?

      • Arno Lustiger - Das literarische Vermächtnis eines KZ-Überlebenden

      Arno Lustiger hätte allen Grund gehabt, Deutschland zu hassen. Sein Vater, sein Bruder, ein Großteil seiner Familie war vergast worden. Er selbst wurde ins KZ verschleppt, aber konnte überleben.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 24.05.12
      22:45 - 23:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.04.2021