• 25.05.2012
      05:15 Uhr
      Sommerspaß im Schrebergarten (2/3) Unkraut und Skatspiel - Hessenreporter | hr-fernsehen
       

      Da hat man nun endlich seinen eigenen kleinen Garten - doch das kleine Paradies ist voller Regeln: Die Hütte darf nicht größer als 24 Quadratmeter, der Kamin nicht höher als 1,90 Meter sein. Schwimmbäder, Teiche und Nadelhölzer sind unzulässig, Nutzpflanzen Pflicht. Wer also glaubt, in seinem Schrebergarten machen zu dürfen, was er will, der bekommt es schnell mit der Vereinsordnung, ja sogar mit dem Bundeskleingartengesetz zu tun.

      Freitag, 25.05.12
      05:15 - 05:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Da hat man nun endlich seinen eigenen kleinen Garten - doch das kleine Paradies ist voller Regeln: Die Hütte darf nicht größer als 24 Quadratmeter, der Kamin nicht höher als 1,90 Meter sein. Schwimmbäder, Teiche und Nadelhölzer sind unzulässig, Nutzpflanzen Pflicht. Wer also glaubt, in seinem Schrebergarten machen zu dürfen, was er will, der bekommt es schnell mit der Vereinsordnung, ja sogar mit dem Bundeskleingartengesetz zu tun.

       

      Immer wieder finden in den Kleingartenvereinen Kontrollen statt, und dann muss der ein oder andere schon mal das zu große Welldach von der Hütte entfernen oder die gerade eingesetzten Grünpflanzen wieder rausrupfen. Trotzdem: der Kleingarten boomt. Immer mehr junge Familien zieht es in die grünen Oasen, die Rentner verbringen hier ihre Freizeit - und eigenes Gemüse ist eben leckerer und billiger als das aus dem Supermarkt. Der ?Hessenreporter? ist in Kleingärten unterwegs und erzählt Geschichten rund um japanische Zierpflanzen, Salatköpfe, Regeln und ihre kreative Auslegung, kleine Streitereien und Hilfsaktionen. (Der 3. Teil folgt am 31. Mai.)

      Dreiteilige Sendereihe von Gunnar Henrich, Christine Romann, Roberto Tossuti und Rütger Haarhaus

      Wird geladen...
      Freitag, 25.05.12
      05:15 - 05:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.04.2021