• 13.03.2012
      05:50 Uhr
      Schloss Einstein Folge 353 | hr-fernsehen
       

      Das geht Erzieherin Nadja zu weit: Nur weil die Kids binnen 48 Stunden ihren Film beim Filmfestival "Goldener Spatz" einreichen müssen, heißt das noch lange nicht, dass sich die sechste Klasse die Nächte um die Ohren schlagen darf.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 13.03.12
      05:50 - 06:15 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      Das geht Erzieherin Nadja zu weit: Nur weil die Kids binnen 48 Stunden ihren Film beim Filmfestival "Goldener Spatz" einreichen müssen, heißt das noch lange nicht, dass sich die sechste Klasse die Nächte um die Ohren schlagen darf.

       

      Frau Klawitter sieht das anders: Sie möchte den Arbeitseifer der Schüler nicht bremsen. Auch zwischen den Kids ist es zu Unstimmigkeiten gekommen: Valentin ist aus der Arbeitsgruppe ausgestiegen. Seitdem geht es bei den jungen Filmemachern drunter und drüber.

      Franziska kann es nicht fassen: Joe sagt, dass er sie liebt. Eigentlich war sie noch nicht bereit, mit einem Jungen zu schlafen, aber jetzt ist es passiert. Sie schwebt auf Wolke sieben und fühlt sich ganz schön erwachsen. Ihre Freundinnen akzeptieren angesichts Franziskas Bombenlaune, dass Joe es ernst mit ihr meint. Bald zweifelt Franziska aber selbst daran.

      Passend zu Halloween gibt es auf dem Seelitzer Lokalsender eine ganz besondere Meldung. Außerirdische sollen eine Botschaft übermittelt haben. Die Mutter von Dorfmädchen Krissi moderiert die Sendung und interviewt einen Wissenschaftler, der sich grundsätzlich vorstellen kann, dass außerirdische Lebewesen Kontakt zu den Menschen aufnehmen könnten.

      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 13.03.12
      05:50 - 06:15 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.09.2021