• 24.02.2012
      22:00 Uhr
      Tietjen und Hirschhausen Talk aus Hannover - Moderation: Bettina Tietjen und Dr. Eckart von Hirschhausen | hr-fernsehen
       

      Gäste:

      • Bill Mockridge, Schauspieler
      • Stefan Gwildis, Musiker
      • Iny Klocke und Elmar Wohlrath (Iny Lorentz), Autorenehepaar
      • Jan Becker, Magier
      • Tessa Mittelstaedt, Schauspielerin
      • Oliver Kalkofe, Comedian
      • Hajo Schumacher, Journalist

      Freitag, 24.02.12
      22:00 - 00:00 Uhr (120 Min.)
      120 Min.
      Stereo

      Gäste:

      • Bill Mockridge, Schauspieler
      • Stefan Gwildis, Musiker
      • Iny Klocke und Elmar Wohlrath (Iny Lorentz), Autorenehepaar
      • Jan Becker, Magier
      • Tessa Mittelstaedt, Schauspielerin
      • Oliver Kalkofe, Comedian
      • Hajo Schumacher, Journalist

       
      • Bill Mockridge, Schauspieler und Kabarettist

      Der Kanadier lebt seit 43 Jahren in Deutschland, hat sechs Söhne und führt in der Serie "Lindenstraße" seit rund 20 Jahren eine On-Off-Beziehung mit "Mutter Beimer". Mit 64 Jahren ist er nun auf dem Weg von Best Ager zum Rest Ager, worüber er in seinem neuen Buch launig philosophiert. Merke: "Auch in einer alten Kirche kann man die Glocken noch läuten lassen".

      • Stefan Gwildis, Musiker

      Früher jobbte er als Lagerarbeiter und Sonnenbankaufsteller, um sich seinen Musikunterricht zu finanzieren. Heute füllt Stefan Gwildis große Konzerthallen. Nach drei Jahren kreativer Auszeit tritt der Hamburger mit einem neuen Album wieder ins Rampenlicht und auf die Tour-Bühne.

      • Iny Klocke und Elmar Wohlrath alias Iny Lorentz, Autorenehepaar

      Die historischen Romane von Iny Lorentz sind einem Millionenpublikum bekannt, der Titel "Die Wanderhure" wurde sogar verfilmt. Deshalb findet die Geschichte in "Die Rache der Wanderhure" eine neu aufgelegte Fortsetzung als Buch und auf dem Bildschirm. Hinter Iny Lorentz verbirgt sich das Münchner Autorenpaar Iny Klocke und Elmar Wohlrath, die den Bestsellern eine gemeinsame, unverwechselbare Handschrift geben.

      • Jan Becker, Gedankenleser und Magier

      Er bezeichnet sich als "Wundermacher", trägt eine ziemlich wunderliche Frisur und besitzt eine Sammlung von 1.000 Wunderartefakten aus der ganzen Welt. Jan Becker findet eine Stecknadel in Berlin, erkennt die Gedanken anderer und löst bei seinen Auftritten größte Verwunderung aus. In seinem ersten Buch verrät der Gedankenleser, wie man sich in das Hirn eines anderen schleicht.

      • Tessa Mittelstaedt, Schauspielerin

      Ursprünglich wollte die gebürtige Hamburgerin Gynäkologin werden und sich bei "Ärzte ohne Grenzen" engagieren. Doch seit mehr als zehn Jahren spielt Tessa Mittelstaedt die Assistentin beim Kölner "Tatort" und ist jetzt auch in der ARD-Vorabendserie "Morden im Norden" dabei.

      • Oliver Kalkofe, Comedian

      Der "stern" titulierte ihn als "das eitrige Furunkel am Arsch der Unterhaltung". Der Hannoveraner parodiert die täglichen Unsäglichkeiten auf dem TV-Bildschirm, für seine Sendung "Kalkofes Mattscheibe" gab es dafür den Grimme-Preis. Der Kolumnist und Buchautor tourt in diesem Jahr weiter mit Achim Menzel und der Show "Großes Gernsehen" durchs Land.

      • Hajo Schumacher, Journalist

      Seine Doktorarbeit verfasste Hajo Schumacher über Angela Merkel - der Mann kennt sich aus im Politikgeschäft, lebt als freier Journalist in Berlin und arbeitet dort dicht bei und mit denen, die regieren. Zum Rücktritt des bisherigen Bundespräsidenten Christian Wulff und dem Wunschkandidaten für seine Nachfolge, Joachim Gauck, hat er einiges zu sagen.

      Wird geladen...
      Freitag, 24.02.12
      22:00 - 00:00 Uhr (120 Min.)
      120 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.10.2019