• 09.01.2012
      17:00 Uhr
      Geschichten von Pferden und Menschen (2/2) Die Pferderetter | hr-fernsehen
       

      Die Wirtschaftskrise hat Irland schwer gebeutelt. Auch viele Pferdebesitzer sind betroffen, sie können sich das Futter für ihre Tiere nicht mehr leisten und setzen sie einfach aus. Überall streunen herrenlose Pferde herum.

      Montag, 09.01.12
      17:00 - 17:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Die Wirtschaftskrise hat Irland schwer gebeutelt. Auch viele Pferdebesitzer sind betroffen, sie können sich das Futter für ihre Tiere nicht mehr leisten und setzen sie einfach aus. Überall streunen herrenlose Pferde herum.

       

      Sie grasen auf Müllhalden, zwischen Wohnsiedlungen oder suchen auf Brachflächen verzweifelt Wasser. Manche sind so schwach und unterernährt, dass ihnen keiner mehr helfen kann.
      Wie Tierschutzorganisationen vor Ort helfen, zeigen die Autoren Ute Jurkovics und Julian Prahl in ihrem Film. Eine Schleswig-Holsteinerin hat vom Schicksal der Tiere aus der Zeitung erfahren und will nun einem irischen Pferd auf ihrem Hof in Nordstrand ein neues Zuhause geben.

      Wird geladen...
      Montag, 09.01.12
      17:00 - 17:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2022