• 10.01.2012
      07:20 Uhr
      Der Auftrag: Baggern bis die Brücke kracht Hessenreporter | hr-fernsehen
       

      Es ist Freitagabend, 22:01 Uhr. Nichts geht mehr: Die Autobahn ist gesperrt. Eine Brücke muss abgerissen werden. Letzte Besprechung mit Abreißer Michael Jonitz. Er ist ein Profi in Sachen Abbruch.

      Dienstag, 10.01.12
      07:20 - 07:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Es ist Freitagabend, 22:01 Uhr. Nichts geht mehr: Die Autobahn ist gesperrt. Eine Brücke muss abgerissen werden. Letzte Besprechung mit Abreißer Michael Jonitz. Er ist ein Profi in Sachen Abbruch.

       

      15 schwere Maschinen, vom 80-Tonnen-Bagger bis zum Riesenschaufler, hat er mitgebracht, um am Kirchheimer Dreieck die alte Brücke von 1936 abzutragen. Sie hat nach über 70 Jahren ausgedient. Bis Sonntag, 14 Uhr, haben sie Zeit. Dann muss die in Schutt und Staub gelegte Brücke von der Autobahn verschwunden sein. Am Anfang ist sich Abrisskönig Jonitz seiner Sache ganz sicher. Doch schon bald sieht es gar nicht mehr so gut aus. Auch Brückeningenieur Marcel Brand wird langsam unruhig. Denn es wird eng: Eine Panne nach der anderen bringt den Zeitplan durcheinander. Bald ist klar, Michael Jonitz wird bis Sonntag nicht schlafen. Wird er die Probleme lösen können, oder müssen die Autofahrer noch länger als bis Sonntagmittag einen Umweg am ohnehin stauträchtigen Kirchheimer Dreieck in Kauf nehmen?

      Rütger Haarhaus und sein Kamerateam begleiteten die Arbeiter über zwei Tage und Nächte im Ausnahmezustand.

      Wird geladen...
      Dienstag, 10.01.12
      07:20 - 07:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.11.2022