• 04.11.2011
      09:00 Uhr
      hessenschau Moderation: Andreas Hieke | hr-fernsehen
       

      Themen:

      • Protest gegen Stellenstreichung bei Sanofi
      • Der Fall Bergstedt - was wusste Bouffier?
      • Geht die Biogasanlage Mühlheim in Betrieb?
      • Prozess um brutalen Überfall auf Pfarrer
      • 50 Jahre Jim Knopf

      Freitag, 04.11.11
      09:00 - 09:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Protest gegen Stellenstreichung bei Sanofi
      • Der Fall Bergstedt - was wusste Bouffier?
      • Geht die Biogasanlage Mühlheim in Betrieb?
      • Prozess um brutalen Überfall auf Pfarrer
      • 50 Jahre Jim Knopf

       
      • Vergammelte Häuser in Frankfurt-Höchst
      • Unterwegs mit Brücken-Prüfern
      • Ziehung des Dollen Dorfs der Woche

      • Protest gegen Stellenstreichung bei Sanofi

      Der Pharmakonzern Sanofi-Aventis will in seiner Forschungs- und Entwicklungsabteilung in Frankfurt-Höchst bis Ende kommenden Jahres 330 Stellen streichen. Schon 2009 hatte der Konzern 150 Stellen in Frankfurt gestrichen. Die Belegschaft ist empört.

      • Der Fall Bergstedt - was wusste Bouffier?

      Der Öko-Aktivist Jörg Bergstedt und Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) gelten als Erzfeinde. Vor fünf Jahren wurde der Aktivist zu Unrecht für vier Tage verhaftet. Sein Anwalt vermutet jetzt, dass Bouffier von der Polizeiaktion wusste, die Opposition wittert einen Skandal.

      • Geht die Biogasanlage Mühlheim in Betrieb?

      In Mühlheim bei Offenbach entscheidet am Donnerstagabend die Stadtverordnetenversammlung, ob die umstrittene Biogas-Anlage in Betrieb gehen soll. Der 6,5 Millionen Euro teure Bau hatte sich kurz vor der Fertigstellung als nicht rentabel herausgestellt.

      • Prozess um brutalen Überfall auf Pfarrer

      Vor dem Landgericht Fulda steht seit Donnerstag ein 52-Jähriger wegen eines brutalen Überfalls. Er soll im Dezember 2010 mit zwei noch unbekannten Komplizen in das Pfarrhaus in Flieden eingebrochen sein und den schlafenden Pfarrer mit einer Schaufel zusammengeschlagen und ausgeraubt haben.

      • 50 Jahre Jim Knopf

      Schon ein halbes Jahrhundert ist es her, dass der hr den Kinderklassiker "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" für die Augsburger Puppenkiste gedreht hat. Die hessenschau trifft einen Kameramann, der damals dabei war.

      • Vergammelte Häuser in Frankfurt-Höchst

      Obwohl sie unter Denkmalschutz stehen, lassen die Besitzer in Frankfurt-Höchst mehrere alte Häuser völlig vergammeln. Jetzt schlägt eine Bürgervereinigung Alarm. Auch das Denkmalamt versucht, die Hausbesitzer umzustimmen.

      • Unterwegs mit Brücken-Prüfern

      Sie sind unterwegs mit Hubwagen und Sonden und testen Brücken auf bauliche Mängel. Die hessenschau hat die Prüfer des hessischen Straßen- und Verkehrsamts bei der Inspektion einer Autobahnbrücke begleitet.

      • Ziehung des Dollen Dorfs der Woche

      Heute wird wieder das Dolle dorf der Woche gezogen. Was die hessenschau dort erlebt, wird wie immer am Samstag gezeigt.

      Wird geladen...
      Freitag, 04.11.11
      09:00 - 09:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2021