• 19.10.2011
      22:45 Uhr
      Entweder Broder - Die Deutschland-Safari (1/5) Guck mal, wer sich da verschwört - Moderation: Henryk M. Broder und Hamed Abdel Samad | hr-fernsehen
       

      Der Publizist Henryk M. Broder und der Politikwissenschaftler Hamed Abdel-Samad gehen wieder mit "Entweder Broder - Die Deutschland-Safari" auf Forschungsreise kreuz und quer durch ein Land voll bizarrer Menschen, Orte und Geisteslandschaften

      Mittwoch, 19.10.11
      22:45 - 23:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Der Publizist Henryk M. Broder und der Politikwissenschaftler Hamed Abdel-Samad gehen wieder mit "Entweder Broder - Die Deutschland-Safari" auf Forschungsreise kreuz und quer durch ein Land voll bizarrer Menschen, Orte und Geisteslandschaften

       

      Der eine polnischer Jude, der andere ägyptischer Moslem. Beide halten sich für vollkommen integriert, obwohl Broder keinen Alkohol trinkt und keine Ahnung von Fußball hat, Abdel-Samad hingegen kein Schweinefleisch isst und keine Hunde mag. Begleitet werden die beiden auch dieses Mal von der trägen, aber treuen Foxterrierin Wilma. In der ersten Folge der neuen Staffel der preisgekrönten Fernsehreihe begegnen Henryk und Hamed erstaunlich vielen Menschen, die sich ganz sicher sind, dass die Welt, wie wir sie kennen, "eine große Lüge ist". Die Juden brocken uns den ganzen Ärger ein, die Medien stehen unter deren Einfluss, und finstere "Illuminaten" lachen sich dabei heimlich ins Fäustchen. Zugegeben, selbst Foxterrierhündin Wilma musste mittlerweile lernen, dass der Weihnachtsmann nicht existiert. Doch die ganze Wahrheit ist um einiges grausamer. Henryk und Hamed werden auf ihrer Reise in ein riesiges Komplott eingeweiht: Zehn Jahre danach erfahren sie exklusiv die ganze Wahrheit darüber, wer wirklich hinter den Anschlägen vom 11. September 2001 steckt. War gar Osama Bin Laden ein trickreicher CIA-Agent? Auch die NPD scheint an einer profunden Aufklärung der wahren Hintergründe interessiert zu sein. Doch es kommt noch schlimmer, die Sängerin Indira Weis bringt es beim koscheren Mittagsmahl mit Broder klar auf den Punkt: "Das ganze Leben ist ein Spiel, und wir sind nur die Kandidaten!" Bei Jehova: Ist tatsächlich alles nur eine gut inszenierte Dschungelshow, und wir sind nur armselige, fremdbestimmte Marionetten?
      "Entweder Broder - Die Deutschland-Safari" ist eine Sendung ohne politische Schutzzonen - nicht rechts, nicht links, sondern raffiniert und wach, böse und heiter. Eine Gratwanderung zwischen Journalismus und Satire, eine Medizin gegen die eigenen Schranken im Kopf, ein Mix aus investigativer Reportage, Schwarzem Humor und anarchistischen Späßen.

      Der 2. Teil folgt am 26. Oktober.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 19.10.11
      22:45 - 23:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.03.2021