• 20.05.2018
      14:30 Uhr
      Lecker essen in der Rhön Schlemmen rund um Milseburg und Wasserkuppe | hr-fernsehen
       

      Per Wanderritt durch die Rhön mit Einkehr und Übernachtung an kulinarisch interessanten Orten: eine Idee von Martina Schleicher, die in der Nähe von Gersfeld einen Reiterhof betreibt. Auf Islandpferden geht es mehrere Tage durch Täler und auf Berge, durch Wälder und über Wiesen. Der Genuss steht im Vordergrund dieser Touren.

      Sonntag, 20.05.18
      14:30 - 15:45 Uhr (75 Min.)
      75 Min.

      Per Wanderritt durch die Rhön mit Einkehr und Übernachtung an kulinarisch interessanten Orten: eine Idee von Martina Schleicher, die in der Nähe von Gersfeld einen Reiterhof betreibt. Auf Islandpferden geht es mehrere Tage durch Täler und auf Berge, durch Wälder und über Wiesen. Der Genuss steht im Vordergrund dieser Touren.

       

      Per Wanderritt durch die Rhön mit Einkehr und Übernachtung an kulinarisch interessanten Orten: eine Idee von Martina Schleicher, die in der Nähe von Gersfeld einen Reiterhof betreibt. Auf Islandpferden geht es mehrere Tage durch Täler und auf Berge, durch Wälder und über Wiesen. Der Genuss steht im Vordergrund dieser Touren: ob „outdoor-cooking“ mit Lagerfeuer und Übernachtung im Tipi-Zelt auf dem Biohof Gensler in Poppenhausen, ein Drei-Gänge Menü im „Peterchens Mondfahrt“, Hessens höchstgelegenem Gourmet-Restaurant auf der Wasserkuppe, oder ein zünftiger Hüttenabend mit Schweinsroulade und Sauerkraut im Neustädter Haus, das schon auf der bayerischen Seite der Rhön liegt. Bei den bis zu dreißig Kilometer langen Tagestouren werden Pferde und Reiter gut versorgt.
      Andere empfehlenswerte kulinarische Stationen entlang der Strecke: fürstlich Speisen im Restaurant von Schloss Fasanerie, zünftig brotzeiten mit kabarettistischer Einlage auf der Milseburg, beste Sahnetorten zum Nachmittagskaffee im Café Vertiko in Künzell-Dietershausen, ein gutes Schlückchen von Fuldas Haus-Weinberg, ein Ausflug zu Tapas in die spanische Rhön im Stadtcafé Hünfeld, zu Brot und Blechkuchen nach Künzell, Marmeladen und Liköre in Haselstein, Bachforellen aus Hessens höchstgelegener Fischzucht, Schinkenspezialitäten aus Hilders und in das edle Traditionslokal „Goldener Karpfen“ in Fulda. Rund um Milseburg und Wasserkuppe lässt es sich herrlich Schlemmen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.11.2019