• 15.03.2010
      14:15 Uhr
      Deutschlands älteste Bäume (1/2) Hundert Jahre und viel mehr | hr-fernsehen
       

      Der Mensch hat schon immer Bäume gepflanzt und gefällt. Kaiser Karl etwa ließ 772 die heilige Irminsul-Eiche niederhauen, eines der wichtigsten Baumheiligtümer zu jener Zeit. Die Kirche übernahm später den Baumkult, und so entstanden etwa die Marienlinden.

      Montag, 15.03.10
      14:15 - 15:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Der Mensch hat schon immer Bäume gepflanzt und gefällt. Kaiser Karl etwa ließ 772 die heilige Irminsul-Eiche niederhauen, eines der wichtigsten Baumheiligtümer zu jener Zeit. Die Kirche übernahm später den Baumkult, und so entstanden etwa die Marienlinden.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Jan Haft

      Bedeutende und alte Bäume stehen immer noch hier und da in der Kulturlandschaft. Man findet Kaiserbäume, als Tanzböden gezogene Bäume, Gerichts-, Hof- und Dorfbäume. Manche von ihnen sind viele Jahrhunderte alt. Alte Bäume sind aber auch immer besondere Lebensräume. Auf manchen von ihnen horsten seltene Vögel, andere beherbergen in ihrem ausgehöhlten Leib Fledermaus-Wochenstuben. Mancher Baum ernährt die Tiere des Waldes im Herbst, ist Biotop für Pretiosen aus der Insektenwelt wie Hirschkäfer und Schillerfalter oder dient als Brutrevier für Eule und Eichhörnchen. Der Film unternimmt eine Reise zu den ältesten und größten Bäumen Deutschlands und zeigt, welche Artenvielfalt auf einem einzelnen, großen Baum existieren kann. Er zeigt Naturmonumente wie die Riesenlinde zu Heede, die Süntelbuche von Gremsheim, die Tanzlinde in Limmersdorf, die Schwarzwälder Großvatertanne, die Balderschwanger Eibe. Aufnahmen im hochauflösenden HD-Format und aufwändige Kameratechniken wie Seilbahn-, Kran- und Horoskopfahrten lassen die starren Baumgebilde lebendig werden und zeigen sie bei besonderen Wetterstimmungen wie Raureif oder Neuschnee, aber auch im farbenprächtigen Oktober. Außerdem versucht der Film die Frage nach dem Alter des ältesten Baums in Deutschland und dessen Standort zu beantworten.

      Wird geladen...
      Montag, 15.03.10
      14:15 - 15:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.01.2020