• 12.03.2010
      11:00 Uhr
      service: gesundheit Rückenschmerz - das Kreuz mit dem Kreuz! / Moderation: Mathias Münch | hr-fernsehen
       

      Starke, plötzlich einschießende Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule, quälend verspannte Muskeln am unteren Rücken, stark eingeschränkte Beweglichkeit - das können erste Anzeichen für einen Hexenschuss sein.

      Freitag, 12.03.10
      11:00 - 11:25 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Starke, plötzlich einschießende Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule, quälend verspannte Muskeln am unteren Rücken, stark eingeschränkte Beweglichkeit - das können erste Anzeichen für einen Hexenschuss sein.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Mathias Münch

      Ähnlich schmerzhaft sind Ischiasbeschwerden, Bandscheibenvorfälle oder ein zu enger Spinalkanal. Welche Behandlungs- und Operationsmethoden gibt es, um Rückenmark und Nerven zu entlasten? Wie kann man den Muskelapparat stärken, um gar nicht erst Schmerzen zu bekommen, welches sind die Ursachen für die Beschwerden im Kreuz, und wie werden akute Rückenschmerzen am besten behandelt? Alle Fragen rund um das Thema "Rücken" werden von den Experten im Studio beantwortet.

      Die Zuschauer können wie immer schon vor der Sendung telefonisch Fragen zum Thema stellen, unter der Rufnummer 0800 / 400 33 33. Der Hessische Rundfunk bietet Interessenten Unterlagen zum Thema der Sendung an; sie können per Internet unter der Adresse "www.servicegesundheit.hr-online.de" abgerufen oder gegen einen mit 0,90 Euro frankierten DIN-Lang-Rückumschlag angefordert werden, adressiert an den Hessischen Rundfunk, Redaktion "service: gesundheit", Stichwort: "Rücken", 60142 Frankfurt am Main.

      Wird geladen...
      Freitag, 12.03.10
      11:00 - 11:25 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.11.2020