• 21.02.2010
      06:40 Uhr
      Weltreisen Gesichter Asiens: Malediven, Südindien, Sri Lanka | hr-fernsehen
       

      Das Paradies geht unter. Der Präsident der Malediven sucht bereits nach einer neuen Bleibe für sein Volk, denn die Trauminseln der Atolle und Korallenriffe im Indischen Ozean werden versinken.

      Sonntag, 21.02.10
      06:40 - 07:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Das Paradies geht unter. Der Präsident der Malediven sucht bereits nach einer neuen Bleibe für sein Volk, denn die Trauminseln der Atolle und Korallenriffe im Indischen Ozean werden versinken.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Markus Gürne

      Während die ersten Bewohner die Inseln zwischen Südindien und Sri Lanka verlassen - sie sind die weltweit ersten Klimaflüchtlinge -, sonnen sich die Touristen weiter an den Stränden der prachtvollen Sechs-Sterne-Resorts. Nirgendwo liegen Himmel und Hölle so unvermutet nah zusammen wie auf diesen Archipelen mitten im Meer. Korrespondent Markus Gürne und sein Team reisen weiter in den Südwesten Indiens, nach Kerala. Dort verwandelt sich alljährlich ein Dorf zum Schauplatz eines mystischen Festivals. Ein Unberührbarer aus der untersten Kaste wird für dreißig Stunden zum Gott erkoren und erlebt Himmel und Hölle zugleich. Anschließend führt die Reise nach Sri Lanka, zu Kindern, die die Hölle des Bürgerkrieges erlebt haben. Mit viel Zeit, Geduld und himmlischen Methoden wird dort versucht, sie wieder ins normale Leben zurück zu führen.

      Wird geladen...
      Sonntag, 21.02.10
      06:40 - 07:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.05.2021