• 08.02.2010
      04:50 Uhr
      Das Sonntagsgespräch Meinhard Schmidt-Degenhard im Gespräch mit dem Publizisten Roger Willemsen | hr-fernsehen
       

      Er ist ein Tausendsassa der deutschen Kulturszene: Roger Willemsen, promovierter Germanist, gehört wohl zu den vielseitigsten Intellektuellen Deutschlands.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 08.02.10
      04:50 - 05:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Er ist ein Tausendsassa der deutschen Kulturszene: Roger Willemsen, promovierter Germanist, gehört wohl zu den vielseitigsten Intellektuellen Deutschlands.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Esther Schapira
      Gast Andrea Ypsilanti

      Er ist Moderator, Filmemacher, Buchautor, Professor und Amnesty-International-Botschafter - immer rastlos, immer überraschend, wortgewaltig. Seine Fernsehkarriere begann Willemsen 1991 als Moderator. Doch irgendwann engte ihn das Fernsehen zu sehr ein, wie er sagt. Seitdem schreibt er lieber Bücher wie "Bangkok Noir", die "Afghanische Reise" oder "Hier spricht Guantánamo", oder er tourt mit dem Großmeister des Kabaretts, Dieter Hildebrandt, durchs Land.

      Jenseits der Hektik des Alltags gibt es im hr-fernsehen jeden Sonntag Zeit für ein gutes Gespräch. Persönlichkeiten aus Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Religion schildern mit ihrem Wissen und ihrer Berufs- und Lebenserfahrung ihre persönliche Sicht zu den großen Fragen und Themen der Zeit. In einer ruhigen Gesprächsatmosphäre geben sie Einblicke in wissenschaftliche, kulturelle, politische und gesellschaftliche Entwicklungen. Nicht die Kontroverse ist das Ziel des Dialogs, sondern die Suche nach Einsichten und Erkenntnissen. In einer Zeit der großen Umbrüche und Verunsicherung sollen die Gespräche helfen bei der Suche nach Orientierung. In der Regel ist das "Sonntagsgespräch" ein Dialog mit einem Gast; in besonderen Fällen sind Ausnahmen möglich.

      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 08.02.10
      04:50 - 05:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.09.2022