• 15.03.2018
      05:20 Uhr
      Schloss Einstein (607) Kinder- und Jugendserie | hr-fernsehen
       

      Seit sich Berti von ihr getrennt hat, ist Feli am Boden zerstört. Vivien ist es scheinbar egal, wie es ihrer ehemals besten Freundin geht. Für sie ist nur interessant, dass Berti wieder solo ist. Sie will mit einem Interview herausfinden, ob Berti noch Gefühle für Feli hat. Während des Interviews möchte sie mit Berti unbedingt allein und ungestört sein. Nino macht Berti darauf aufmerksam, dass Viviens Interesse an Berti nicht nur journalistische Gründe habe, sondern dass es offensichtlich sei, dass sie sich an ihn ranschmeißt. Berti plant, Vivien zu blamieren. Er lädt sie in den Emo-Club ein. Sie muss aber im Emo-Look erscheinen.

      Donnerstag, 15.03.18
      05:20 - 05:45 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Seit sich Berti von ihr getrennt hat, ist Feli am Boden zerstört. Vivien ist es scheinbar egal, wie es ihrer ehemals besten Freundin geht. Für sie ist nur interessant, dass Berti wieder solo ist. Sie will mit einem Interview herausfinden, ob Berti noch Gefühle für Feli hat. Während des Interviews möchte sie mit Berti unbedingt allein und ungestört sein. Nino macht Berti darauf aufmerksam, dass Viviens Interesse an Berti nicht nur journalistische Gründe habe, sondern dass es offensichtlich sei, dass sie sich an ihn ranschmeißt. Berti plant, Vivien zu blamieren. Er lädt sie in den Emo-Club ein. Sie muss aber im Emo-Look erscheinen.

       

      Stab und Besetzung

      Felicitas "Feli" Ferber Sabrina Wollweber
      Bertram "Berti" Fußmann Pascal Kleßen
      Vivien Morante Liesa Schrinner
      Nino Rickerts Jacob Gunkel
      Dr. Heiner Zech Olaf Burmeister
      Margarethe Zech Cornelia Kaupert

      Seit sich Berti von ihr getrennt hat, ist Feli am Boden zerstört. Vivien ist es scheinbar egal, wie es ihrer ehemals besten Freundin geht. Für sie ist nur interessant, dass Berti wieder solo ist. Sie will mittels eines Interviews herausfinden, ob Berti noch Gefühle für Feli hat. Während des Interviews möchte sie mit Berti unbedingt allein und ungestört sein. Nino macht Berti darauf aufmerksam, dass Viviens Interesse an Berti nicht nur journalistische Gründe habe, sondern dass es offensichtlich sei, dass sie sich an ihn ranschmeißt. Berti plant, Vivien richtig zu blamieren. Er lädt sie in den Emo-Club ein. Sie muss aber im Emo-Look erscheinen. Vivien versucht, sich als Emo-Braut zu stylen. Ihr Outfit ähnelt aber mehr dem eines Grufties, und bei einer Karaoke-Show blamiert sie sich vor versammeltem Publikum bis auf die Knochen. Vivien ist sauer, macht aber alles brav mit. Denn in Wahrheit hat sie nur ein Ziel: Feli und Berti wieder zusammenzubringen. Zechs Schwerhörigkeit bemerken nicht nur die Lehrerkollegen, sondern auch die Schüler. Sie nutzen sein Handicap aus und sagen sich in einer Klausur vor, ohne dass er es mitbekommt. Seine Frau versucht ihm klarzumachen, dass er seine Ohren untersuchen lassen muss, doch Zech reagiert genervt und streitet alles ab. Erst als ihn auf der Straße ein Fahrradfahrer beschimpft, ob er denn taub sei, macht er sich ernsthaft Gedanken, dass mit seinen Ohren etwas nicht stimmen könnte.

      Der 608. Teil folgt am 16. März.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.06.2018