• 25.02.2021
      09:20 Uhr
      mex. das marktmagazin Moderation: Claudia Schick | hr-fernsehen
       

      Themen:

      • Lidl-App - Was die digitale Kundenkarte dem Discounter bringt
      • Lego-Streit - Wie hart der Kampf um Marktanteile bei Spielzeug ist
      • Digitales Klassenzimmer - Wie Start-Ups an Schulen durchstarten wollen
      • Click & Collect - Wie Bestellen und Einkaufen bei Ikea klappt

      Donnerstag, 25.02.21
      09:20 - 10:05 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 09:25

      Themen:

      • Lidl-App - Was die digitale Kundenkarte dem Discounter bringt
      • Lego-Streit - Wie hart der Kampf um Marktanteile bei Spielzeug ist
      • Digitales Klassenzimmer - Wie Start-Ups an Schulen durchstarten wollen
      • Click & Collect - Wie Bestellen und Einkaufen bei Ikea klappt

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Claudia Schick

      Rabattversprechen ziehen - schon immer und immer noch. Angebote locken neue Kundschaft ins Geschäft. Die andere Taktik: Kundenkarten. Sie enthalten das Versprechen Treue zu belohnen. Nur wer zum Club gehört, der bekommt auch etwas extra. Lidl versucht beides zu vereinen - mit der Lidl Plus App gibt es die digitale Kundenkarte inklusive Rabattaktionen und Gewinnspielen. Ein Erfolgsmodell?

      • Lidl-App - Was die digitale Kundenkarte dem Discounter bringt

      Kundenkarten - jeder hat sie im Portemonnaie. Eine von Lidl oder Aldi gibt es dabei nicht. Doch der Discounter Lidl bietet seit einigen Monaten seine eigene App zum Download an. Mit der Lidl Plus-App auf dem Smartphone gibt es an der Kasse Rabatte, außerdem winken Gewinnspiele. Das Konzept scheint aufzugehen. Warum geht Lidl diesen Sonderweg, anders als alle Konkurrenten? Was bringt die App den Kunden?

      • Lego-Streit - Wie hart der Kampf um Marktanteile bei Spielzeug ist
      • Digitales Klassenzimmer - Wie Start-Ups an Schulen durchstarten wollen
      • Click & Collect - Wie Bestellen und Einkaufen bei Ikea klappt

      "MEX. das marktmagazin" macht Wirtschaft konkret, menschlich, emotional. Wirtschaftspolitische Streitfragen werden auf die Erfahrungsebene der Zuschauer gebracht. Die Sendung deckt Missstände auf, geht Ärgernissen auf den Grund und zeigt Konflikte auf. Wichtige Themenfelder sind Arbeit, Gesundheit und Verbraucherrecht. Den Schwerpunkt des Magazins bildet das alltägliche Wirtschaften der Verbraucher. Ihre Probleme mit Preisen, der Qualität und dem Preis-Leistungsverhältnis werden beleuchtet. Der Wirtschaftsalltag wird so authentisch wie möglich abgebildet, um so dem Verbraucher Entscheidungshilfen für den Alltag zu liefern.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.06.2021