• 03.10.2022
      06:50 Uhr
      Holgers Hessen Die Einheit - Kleine Zeitreisen mit Holger Weinert | hr-fernsehen
       

      Vor 25 Jahren, als die Grenzen offen waren, entwickelte sich eine ganz enge Beziehung zwischen Hessen und Thüringen. Ganze Heerscharen von hessischen Politikern fielen im Nachbarland ein. Schließlich gab es dort die ersten freien Wahlen. Es folgte die Wirtschafts- und Währungsunion und schließlich, am 3. Oktober 1990, die Deutsche Einheit.
      Das hr-fernsehen verfolgte all diese Stationen und Entwicklungen. Holger Weinert besucht die Schauplätze, von denen er damals berichtete: Erfurt, Arnstadt und Eisenach, und er trifft Menschen wieder, die das Vierteljahrhundert der Veränderung mehr oder weniger gut überstanden haben.

      Montag, 03.10.22
      06:50 - 07:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Vor 25 Jahren, als die Grenzen offen waren, entwickelte sich eine ganz enge Beziehung zwischen Hessen und Thüringen. Ganze Heerscharen von hessischen Politikern fielen im Nachbarland ein. Schließlich gab es dort die ersten freien Wahlen. Es folgte die Wirtschafts- und Währungsunion und schließlich, am 3. Oktober 1990, die Deutsche Einheit.
      Das hr-fernsehen verfolgte all diese Stationen und Entwicklungen. Holger Weinert besucht die Schauplätze, von denen er damals berichtete: Erfurt, Arnstadt und Eisenach, und er trifft Menschen wieder, die das Vierteljahrhundert der Veränderung mehr oder weniger gut überstanden haben.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.01.2023