• 27.11.2021
      18:15 Uhr
      Hauptsache Kultur das aktuelle Kulturmagazin | hr-fernsehen
       

      Themen:

      • Sex und Liebe in der Kultur
      • Viva la Vulva - Erotik in der Kunst
      • Irrwitz, Feminismus und Poesie: Die Malerin Sophia Süßmilch
      • „Liebe und Sex im Digitalzeitalter“ – Hat das romantische Ideal der immerwährenden Partnerschaft ausgedient?
      • Sex im Schlager – Wie versaut sind deutsche Liebeslieder?

      Samstag, 27.11.21
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Sex und Liebe in der Kultur
      • Viva la Vulva - Erotik in der Kunst
      • Irrwitz, Feminismus und Poesie: Die Malerin Sophia Süßmilch
      • „Liebe und Sex im Digitalzeitalter“ – Hat das romantische Ideal der immerwährenden Partnerschaft ausgedient?
      • Sex im Schlager – Wie versaut sind deutsche Liebeslieder?

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Cécile Schortmann

      Sex und Liebe. Manchmal kommt beides zusammen, manchmal nicht. Ganz sicher aber ist es immer schon das bestimmende Thema in den Künsten gewesen. „hauptsache kultur“ begibt sich auf einen kleinen Ritt durch die Kunstgeschichte und widmet sich der Frage: Wie viel Erotik durfte wann wie sein? Und wie wurden die Geschlechter dabei dargestellt?

      Außerdem stellen wir die Malerin Sophia Süßmilch vor, die in ihrer Kunst auch ihren Körper und ihre Nacktheit nutzt, um sich auszudrücken.

      In Corona-Zeiten denken wir darüber nach, wie sich Dating und Liebe im digitalen Zeitalter verändert haben und fragen, warum der deutsche Schlager eigentlich so versaut ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 27.11.21
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.07.2022