• 28.10.2021
      20:15 Uhr
      alles wissen Forschung, die uns alle angeht | hr-fernsehen
       

      Können wir uns an den Klimawandel anpassen? Extreme Wetterereignisse wie Hitzewellen und Starkregen nehmen durch den Klimawandel zu – mit teils dramatischen Auswirkungen, auch in Deutschland. Fachleute sind überzeugt: Klimaschutz allein reicht nicht. Wir müssen uns an das Klima anpassen, um besser vor den Folgen der Erderhitzung geschützt zu sein. Alles Wissen zeigt, wie das funktionieren kann.

      Donnerstag, 28.10.21
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Können wir uns an den Klimawandel anpassen? Extreme Wetterereignisse wie Hitzewellen und Starkregen nehmen durch den Klimawandel zu – mit teils dramatischen Auswirkungen, auch in Deutschland. Fachleute sind überzeugt: Klimaschutz allein reicht nicht. Wir müssen uns an das Klima anpassen, um besser vor den Folgen der Erderhitzung geschützt zu sein. Alles Wissen zeigt, wie das funktionieren kann.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Thomas Ranft

      Können wir uns an den Klimawandel anpassen? Extreme Wetterereignisse wie Hitzewellen und Starkregen nehmen durch den Klimawandel zu – mit teils dramatischen Auswirkungen, auch in Deutschland. Fachleute sind überzeugt: Klimaschutz allein reicht nicht. Wir müssen uns an das Klima anpassen, um besser vor den Folgen der Erderhitzung geschützt zu sein. Alles Wissen zeigt, wie das funktionieren kann
      Die Themen:

      • Waldbrandgefahr - wie unsere Wälder verändert werden müssen
      • Hochwasserschutz – was vorbeugend getan werden kann
      • Signal für mehr Klimaschutz - mit dem Rad unterwegs
      • Umweltfreundliche Energiepflanzen
      • Eishöhlen – was sie über den Klimawandel verraten
      • Moore als Klimaretter

      Das Wissenschaftsmagazin des Hessischen Rundfunks beschäftigt sich mit aktuellen Themen aus Forschung, Technik, Gesundheit und Natur.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.05.2022