• 20.10.2021
      22:30 Uhr
      303 - Die Serie (3/6) Lieben oder Verlieben | hr-fernsehen
       

      Jule und Jan passieren die Grenze nach Frankreich. Nach einem enttäuschenden Telefonat mit ihrem Freund tröstet Jan sie. Es kommt zu einer zärtlichen Berührung, die bei Jule 1.000 Stresshormone killt. Danach gesteht Jan, dass er sich immer nur in Frauen verliebt, die nicht auf ihn stehen. Sie tauschen sich über die Biologie der Anziehungskraft aus, die Jan als Ursache seiner Beziehungsunfähigkeit ausmacht.

      Mittwoch, 20.10.21
      22:30 - 23:05 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      VPS 22:29

      Jule und Jan passieren die Grenze nach Frankreich. Nach einem enttäuschenden Telefonat mit ihrem Freund tröstet Jan sie. Es kommt zu einer zärtlichen Berührung, die bei Jule 1.000 Stresshormone killt. Danach gesteht Jan, dass er sich immer nur in Frauen verliebt, die nicht auf ihn stehen. Sie tauschen sich über die Biologie der Anziehungskraft aus, die Jan als Ursache seiner Beziehungsunfähigkeit ausmacht.

       

      Jule und Jan passieren die Grenze nach Frankreich. Nach einem enttäuschenden Telefonat mit ihrem Freund tröstet Jan sie. Es kommt zu einer zärtlichen Berührung, die bei Jule 1.000 Stresshormone killt. Danach gesteht Jan, dass er sich immer nur in Frauen verliebt, die nicht auf ihn stehen. Sie tauschen sich über die Biologie der Anziehungskraft aus, die Jan als Ursache seiner Beziehungsunfähigkeit ausmacht.

      In Verdun essen sie ein Eis und Jule wirft ihm vor, dass er die Biologie als Alibi missbraucht. Sie streitet sich erneut mit Alex am Telefon. Bei einem Picknick an der Loire meint Jule, die Ursache für Jans mangelnde Selbstliebe und damit auch seine Beziehungsprobleme gefunden zu haben: seinen Stiefvater. Jan verbittet sich das und es kommt zu einem ernsten Konflikt.

      In der Serie "303“ wird – wie im gleichnamigen Spielfilm von Hans Weingartner – die Liebesgeschichte von Jule (Mala Emde) und Jan (Anton Spieker) erzählt, die mit einem alten "303"-Wohnmobil von Berlin nach Portugal fahren. Ein bewegender Roadtrip geprägt von Fernweh und dem Wunsch, irgendwo anzukommen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 20.10.21
      22:30 - 23:05 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      VPS 22:29

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.05.2022