• 21.11.2020
      10:30 Uhr
      NDR Talk Show Moderation: Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt | hr-fernsehen
       

      Gäste:

      • Paul Panzer, Komiker
      • Ina Müller, Musikerin und Moderatorin
      • Sylvie Meis, Moderatorin
      • Christiane Paul, Schauspielerin
      • Nadia Kailouli, Journalistin und Moderatorin
      • Wolfgang Kubicki, Politiker, und H.P. Baxxter, Musiker

      Samstag, 21.11.20
      10:30 - 12:30 Uhr (120 Min.)
      120 Min.
      Stereo

      Gäste:

      • Paul Panzer, Komiker
      • Ina Müller, Musikerin und Moderatorin
      • Sylvie Meis, Moderatorin
      • Christiane Paul, Schauspielerin
      • Nadia Kailouli, Journalistin und Moderatorin
      • Wolfgang Kubicki, Politiker, und H.P. Baxxter, Musiker

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Leitung Manuela Hlouschek
      Moderation Barbara Schöneberger
      Hubertus Meyer-Burckhardt
      Produktion Marco Dietzen
      • Paul Panzer, Komiker

      "Panzer, ich begrüße Sie": So begannen seine Telefonstreiche beim Radio, die ihn berühmt gemacht haben. Inzwischen gehört der Mann mit dem Blümchenhemd zu den erfolgreichsten Comedians hierzulande und füllt die ganz großen Arenen. Dieter Tappert, wie er mit bürgerlichem Namen heißt, beschäftigt sich auf seiner aktuellen Tour mit der Krise seines Lebens, der "Midlife Crisis … willkommen auf der dunklen Seite". Er räumt auf mit den Problemchen, die die bösen Hormone bei den Männern Ü40 anrichten und nimmt nicht nur die Betroffenen auf seine gewohnte Art und Weise mit.

      • Ina Müller, Musikerin und Moderatorin

      Ina Müller ist einzigartig. Sie passt in keine Schublade, ist unvergleichlich, ein Einzelstück. Ina ist Ina. Nicht mehr und nicht weniger. Ihre Fans liegen ihr zu Füßen, lieben ihre Lache, ihre rauchige Stimme, ihre freche Art zu moderieren. Spätestens mit ihrer Sendung "Inas Nacht" war der gebürtigen Niedersächsin der Kultstatus gewiss. Der Sendung gelang der Preis-Hattrick: Deutscher Fernsehpreis, Deutscher Comedy-Preis und Grimme-Preis. Inas Herz klopft für die Musik: Sie startete ihre musikalische Solokarriere erst mit über 40 und kann damit mit Fug und Recht als Spätstarterin bezeichnet werden. Inzwischen rockt sie ausverkaufte Arenen von Flensburg bis nach München, von Zürich bis nach Wien. Doch bei allem Erfolg bleibt die norddeutsche Sängerin, die als vierte von fünf Töchtern einer Bauernfamilie in Köhlen im Landkreis Cuxhaven aufwuchs, am Boden. Starallüren sind ihr fremd.

      • Sylvie Meis, Moderatorin

      Sie ist aus den bunten Zeitschriften nicht mehr wegzudenken. Wo Sylvie Meis sich bewegt, sind Fotografen nicht weit und Schlagzeilen sicher. Ihre Karriere begann sie im niederländischen Fernsehen. In Deutschland wurde sie bekannt als Jurorin bei "Das Supertalent" und als Zweitplatzierte und spätere Moderatorin von "Let´s Dance". Im September hat sie den Künstler Niclas Castello geheiratet, mit dem sie seit 2019 liiert ist. Eine Traumhochzeit in der Toskana. Nebenbei macht sie auch immer wieder kleine Modekollektionen, ihre nächste Modelinie gibt sie ihm Herbst heraus. Es wird also heftig glitzern und funkeln in der "NDR Talk Show" mit Sylvie Meis.

      • Christiane Paul, Schauspielerin

      Seit den 1990er-Jahren gehört Christiane Paul zu den beliebtesten deutschen Schauspielerinnen. Die ausgebildete Ärztin wurde sowohl mit nationalen Preisen wie die Goldene Kamera als auch mit internationalen Preisen wie dem Emmy Award ausgezeichnet. lm November spielt die 46-jährige Mutter von zwei Kindern in Das Erste in dem TV-Event "GOTT von Ferdinand von Schirach". Es geht um den Fall eines 78-jährigen, kerngesunden Mannes, der sein Leben durch ein Medikament und mithilfe seiner Ärztin beenden will. Ein fiktiver Ethikrat diskutiert die Frage, wem unser Leben gehört und wer über unseren Tod entscheiden darf. Wie schon bei dem TV-Film "TERROR – Ihr Urteil" sind auch diesmal die Zuschauer*innen aufgerufen, multimedial abzustimmen und mitzudiskutieren.

      • Nadia Kailouli, Journalistin und Moderatorin

      Es war ein erfolgreiches Jahr für die junge Journalistin und Moderatorin Nadia Kailouli: Für ihre aufsehenerregende Reportage von Bord des Seenotrettungsschiffs "Sea-Watch 3" ist sie mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet worden. Außerdem wurde die 37-Jährige neue Moderatorin des "ARD-Mittagsmagazins". Vor heiklen Themen zeigt die gebürtige Nordrhein-Westfälin keine Scheu: Für das NDR Onlineformat Strg_F ist sie regelmäßig in Undercovereinsätzen unterwegs, hat sich von Drückerkolonnen anwerben lassen oder Love-Chats ausprobiert. Welche weiteren Überraschungen dieses Jahr noch für sie bereithielt, das erzählt Nadia Kailouli in der "NDR Talk Show".

      • Wolfgang Kubicki, Politiker, und H.P. Baxxter, Musiker

      Sie sind zum ersten Mal gemeinsam in einer Talkshow: der Politiker Wolfgang Kubicki (FDP) und der Musiker H.P. Baxxter. Es ist eine ungewöhnliche Männerfreundschaft, die die beiden Norddeutschen verbindet. Kubicki ist Anwalt, Volkswirt, Politiker und derzeit stellvertretender Bundesvorsitzender der FDP und seit 2017 Vizepräsident des Deutschen Bundestages. H.P. Baxxter ist Frontmann der Band Scooter und seit 25 Jahren auch international mit mehr als 30 Millionen verkauften Tonträgern erfolgreich. Was die beiden verbindet und wie ihre Freundschaft zustande kam, erzählen sie in der "NDR Talk Show".

      Wird geladen...
      Samstag, 21.11.20
      10:30 - 12:30 Uhr (120 Min.)
      120 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.01.2021