• 02.07.2020
      01:55 Uhr
      Babylon Berlin (10/16) Fernsehserie 2017 | hr-fernsehen
       

      Im "Moka Efti" findet ein geheimes Treffen zwischen Gottfried Wendt (Benno Fürmann), dem Referenten des Reichspräsidenten, Zörgiebel (Thomas Thieme) und Trochin (Denis Burgazliev) statt. Charlotte (Liv Lisa Fries) hat die Gelegenheit, der Runde zu lauschen. Auch Jänicke (Anton von Lucke) kommt durch seine besondere Fähigkeit an brisante Informationen und macht sich dadurch keine Freunde.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 02.07.20
      01:55 - 02:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Im "Moka Efti" findet ein geheimes Treffen zwischen Gottfried Wendt (Benno Fürmann), dem Referenten des Reichspräsidenten, Zörgiebel (Thomas Thieme) und Trochin (Denis Burgazliev) statt. Charlotte (Liv Lisa Fries) hat die Gelegenheit, der Runde zu lauschen. Auch Jänicke (Anton von Lucke) kommt durch seine besondere Fähigkeit an brisante Informationen und macht sich dadurch keine Freunde.

       

      "Babylon Berlin" ist die erste deutsche TV-Serie, die die politische Entwicklung der Weimarer Republik in allen Facetten und Gesellschaftsschichten erzählt. Mit den Augen eines jungen Kommissars aus Köln blicken wir hinter die Kulissen der "Golden Zwanziger", die neben der Weltwirtschaftskrise den Tanz auf dem Vulkan zum Mythos haben werden lassen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 02.07.20
      01:55 - 02:40 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.07.2020