• 05.04.2020
      07:45 Uhr
      Aus himmlischen Höhen Dom zu Regensburg - Neue Blickwinkel in bayerischen Kathedralen | hr-fernsehen
       

      Die Regensburger Dombaumeister schufen ein Gotteshaus nach französischem Vorbild, wie es rechts des Rheins sonst nicht zu finden war. Der Film zeigt den gotischen Bau aus neuen Perspektiven. Zwei Ritter begrüßen die Besucher des Doms zu Regensburg: Der heilige Martin präsentiert sich als höfisch vollendeter Edelmann, der heilige Georg als christlicher Streiter im Waffenrock.

      Sonntag, 05.04.20
      07:45 - 08:00 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      Die Regensburger Dombaumeister schufen ein Gotteshaus nach französischem Vorbild, wie es rechts des Rheins sonst nicht zu finden war. Der Film zeigt den gotischen Bau aus neuen Perspektiven. Zwei Ritter begrüßen die Besucher des Doms zu Regensburg: Der heilige Martin präsentiert sich als höfisch vollendeter Edelmann, der heilige Georg als christlicher Streiter im Waffenrock.

       

      Leicht wie ein Vogel schweben – in beachtlicher Höhe und nahe vorbei an massiven gotischen und barocken Pfeilern, wuchtigen Orgeln, jahrhundertealten Skulpturen, Deckenfresken, Kirchenfenstern, Hochaltären: Moderne Kameratechniken machen es möglich.

      Selbst wer die ehrwürdigen Kathedralen in Bamberg, Regensburg und Freising gut zu kennen glaubt, wird überrascht sein. Neu und ungewöhnlich sind die Perspektiven, die eine "fliegende Kamera" im Inneren dieser Kirchen aufzeichnen kann. Sie eröffnen so auch völlig neue Sichtweisen zu den Einzigartigkeiten der jeweiligen Gotteshäuser. Geleitet durch informative Beschreibungen der architektonischen und kunsthistorischen Besonderheiten und zusätzlich inspiriert durch klassische Musik, können die Zuschauer so ganz entspannt diese außergewöhnliche wie anspruchsvolle Fernsehproduktion genießen.

      Film von Bernhard Graf

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.07.2020