• 22.01.2020
      16:00 Uhr
      hallo hessen Moderation: Andrea Ballschuh | hr-fernsehen
       

      Themen und Gäste:

      • Wintervögel in Hessen / Gast: Bernd Petri, Ornithologe vom NABU Kreisverband Groß-Gerau
      • HNO-Beschwerden im Winter / Gast: Dr. Kai Helling, Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde in Mainz
      • Besser leben – "Trainieren statt operieren" / Silke Wagner, Yogatrainerin aus Büttelborn
      • Hessenentdecker vor Ort: Bei der Deutschen Blindenstudienanstalt e.V. (blista) Marburg

      Mittwoch, 22.01.20
      16:00 - 16:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen und Gäste:

      • Wintervögel in Hessen / Gast: Bernd Petri, Ornithologe vom NABU Kreisverband Groß-Gerau
      • HNO-Beschwerden im Winter / Gast: Dr. Kai Helling, Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde in Mainz
      • Besser leben – "Trainieren statt operieren" / Silke Wagner, Yogatrainerin aus Büttelborn
      • Hessenentdecker vor Ort: Bei der Deutschen Blindenstudienanstalt e.V. (blista) Marburg

       
      • Wintervögel in Hessen / Gast: Bernd Petri, Ornithologe vom NABU Kreisverband Groß-Gerau

      Bernd Petri beobachtet für den Naturschutzbund die Vogelbestände in Hessen. Schon sein ganzes Leben ist er fasziniert von den gefiederten Flugkünstlern und weiß genau, was die Tiere brauchen, um sich bei uns wohl zu fühlen.
      Welche Auswirkungen die beiden letzten heißen Sommer auf die Bestände haben, das wollte der NABU herausfinden und hatte aufgerufen, ein Wochenende lang Vögel zu zählen. Was dabei herausgekommen ist und welche Vögel Sie jetzt in Ihrem Garten beobachten können, erfahren Sie in "hallo hessen".

      • HNO-Beschwerden im Winter / Gast: Dr. Kai Helling, Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde in Mainz

      Die erste Erkältungswelle hat uns erreicht. Davon betroffen sind vor allem die Atemwege. Oft fragen sich die Patienten: Ist es ein harmloser Husten oder doch eine Bronchitis? Wie Sie das erkennen, klären wir in "hallo hessen". Trockene Heizungsluft greift jetzt auch die empfindlichen Schleimhäute an, die Folge sind häufig Husten und Halsschmerzen. Wie Sie vorbeugen können und welche Therapien helfen, erfahren Sie in "hallo hessen".

      • Besser leben – "Trainieren statt operieren" / Silke Wagner, Yogatrainerin aus Büttelborn

      Wer bestimmte Bereiche des Körpers entsprechend trainiert, kann damit viele orthopädische Probleme lindern. Bessere Beweglichkeit und starke Muskeln lindern zum Beispiel Rückenprobleme und Verspannungen. Welche Übungen helfen, zeigt uns Silke Wagner von "1fach Yoga" in Büttelborn. Sie macht Übungen nach dem Motto "Trainieren statt operieren".

      • Hessenentdecker vor Ort: Bei der Deutschen Blindenstudienanstalt e.V. (blista) Marburg

      Es gibt zahlreiche Situationen, in denen blinde und sehbehinderte Menschen vielleicht Hilfe benötigen. Auf der Straße, in Bus oder Bahn oder im Supermarkt. Doch wie gehts richtig – die Begegnung von Blinden und Sehenden? Das lernen die Hessenentdecker bei der blista Marburg.

      Der Nachmittag im hr-fernsehen: „hallo hessen“ zeigt Hessen in seiner ganzen Vielfalt, spricht über Themen, die die Menschen in Hessen bewegen und beschäftigen. „hallo hessen“ bietet jede Menge Service, gibt nützliche Alltagstipps, stellt wunderschöne Ausflugsziele und köstliche Rezeptideen vor. Täglich erzählen Menschen aus Hessen ihre ganz eigene spannende Geschichte. Die Meinung der Zuschauer ist „hallo hessen“ wichtig: Sie können Fragen an die Experten und Studiogäste stellen, live per Telefon oder per E-Mail.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 22.01.20
      16:00 - 16:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.09.2021