• 14.10.2019
      09:10 Uhr
      Die Sternenkriege der Maya Ein Film von Dethlev Cordts | hr-fernsehen
       

      Der Maya-Forscher Nikolai Grube hat im Dschungel Guatemalas eine sensationelle Entdeckung gemacht. Zwölf Jahrhunderte nach dem Niedergang der Maya-Kultur hat er eine uralte Stadt entdeckt und ihre Geschichte rekonstruiert. Zehn Wochen lang haben die Filmautoren Dethlev Cordts und Nicola von Oppel den Forscher auf seinen abenteuerlichen Expeditionen tief in den unzugänglichen Regenwald des Petén begleitet und die Neuentdeckung der Geschichte der Maya dokumentiert. Die Entdeckung der Fledermausstadt, die Sternenkriege der Maya und die neuesten Forschungsergebnisse zum Niedergang der Maya-Hochkultur sind Gegenstand der Dokumentation.

      Montag, 14.10.19
      09:10 - 09:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Der Maya-Forscher Nikolai Grube hat im Dschungel Guatemalas eine sensationelle Entdeckung gemacht. Zwölf Jahrhunderte nach dem Niedergang der Maya-Kultur hat er eine uralte Stadt entdeckt und ihre Geschichte rekonstruiert. Zehn Wochen lang haben die Filmautoren Dethlev Cordts und Nicola von Oppel den Forscher auf seinen abenteuerlichen Expeditionen tief in den unzugänglichen Regenwald des Petén begleitet und die Neuentdeckung der Geschichte der Maya dokumentiert. Die Entdeckung der Fledermausstadt, die Sternenkriege der Maya und die neuesten Forschungsergebnisse zum Niedergang der Maya-Hochkultur sind Gegenstand der Dokumentation.

       

      Der deutsche Maya-Forscher Nikolai Grube hat im Dschungel Guatemalas eine sensationelle Entdeckung gemacht. Zwölf Jahrhunderte nach dem Niedergang der Maya-Kultur hat er eine lange gesuchte, uralte Stadt entdeckt und ihre Geschichte rekonstruiert. Zusammen mit ihm war ein Fernsehteam an diesem völlig abgelegenen Ort auf der Halbinsel Yucatán.

      Zehn Wochen lang haben die beiden Filmautoren Dethlev Cordts und Nicola von Oppel den Forscher auf seinen abenteuerlichen Expeditionen tief in den unzugänglichen Regenwald des Petén begleitet und die Neuentdeckung der Geschichte der Maya dokumentiert. Die sensationelle Entdeckung der Fledermausstadt, die Sternenkriege der Maya und die neuesten Forschungsergebnisse zum langsamen Niedergang der Maya-Hochkultur im 8. und 9. Jahrhundert sind Gegenstand der Wissenschafts-Dokumentation.

      Nikolai Grube, Professor an der Universität Bonn, ist seit zwei Jahrzehnten einer der weltweit führenden Experten auf dem Gebiet der Maya-Forschung. Regelmäßig führen ihn seine Forschungsarbeiten tief in den Dschungel Zentralamerikas. Niemand versteht es wie er, die verwitterten Hieroglyphentexte in den versunkenen Städten der Maya zu entziffern und zu deuten. "Wir befinden uns in der Maya-Forschung dort, wo sich die Ägyptologie vor vielleicht hundert Jahren befand, mitten im Prozess der Entzifferung der Schrift", meint Grube. "Man kann sagen, dass so gut wie jeden Tag neue Einsichten und neue Entzifferungen gemacht werden. Es ist vielleicht das letzte Mal überhaupt in der Geschichte der Menschheit, dass ein altes, großes Schriftsystem entziffert werden kann."

      Die Fernsehdokumentation zeigt am Beispiel der Maya, wie instabil politische und ökologische Systeme sein können und wie spannend und aktuell Maya-Forschung heute ist. Sie dokumentiert die spannende Expedition von Nikolai Grube in den kaum zugänglichen Regenwald des Petén in Guatemala. In eindrücklichen Bildern und Spielhandlungen rekonstruiert das Fernsehfeature die Geschichte und Mythologie der Maya, von den bizarren Blutopfern über die Sternenkriege bis hin zur Kosmologie, Architektur und dem Schriftsystem dieser Hochkultur.

      Der Film begleitet den Wissenschaftler aus Bonn, der die unbekannte und völlig überwucherte "Stadt der Fledermaus" entdeckt und erstmals die verwitterten Texte auf den heiligen Stelen dieses Ortes liest und deutet. Vor der Kamera entsteht ein völlig neues und faszinierendes Kapitel der Geschichte der Maya. Es ist die spannende Geschichte einer Stadt, die sich in dem jahrhundertealten Konflikt der beiden benachbarten Maya-Supermächte Tikal und Calakmul behaupten musste.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.10.2020