• 30.08.2019
      05:55 Uhr
      Die Pfefferkörner (116) Hortensienschneider | hr-fernsehen
       

      Ninas Vater Antonio bereitet die Blumenbeete auf dem Schulhof für den großen Wettbewerb "Deutschlands schönster Schulgarten" vor. Er ahnt noch nicht, dass seine Frau Maria ihren Verlobungsring versetzt hat, um ihm dafür eine große Menge wunderschöner Hortensien zu spendieren. Doch ausgerechnet die Hortensien werden mitten in der Nacht einfach geköpft. Nina hat unterdessen ein ganz anderes Problem: Ihr Cousin Marcello reist mit seinem Opa aus Italien an und Max erkennt in Marcello den Jungen, den Nina ihm einst auf einem Foto als ihren Freund präsentiert hat. Max ist eifersüchtig und glaubt fälschlicherweise, dass Nina ihn belügt.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 30.08.19
      05:55 - 06:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Ninas Vater Antonio bereitet die Blumenbeete auf dem Schulhof für den großen Wettbewerb "Deutschlands schönster Schulgarten" vor. Er ahnt noch nicht, dass seine Frau Maria ihren Verlobungsring versetzt hat, um ihm dafür eine große Menge wunderschöner Hortensien zu spendieren. Doch ausgerechnet die Hortensien werden mitten in der Nacht einfach geköpft. Nina hat unterdessen ein ganz anderes Problem: Ihr Cousin Marcello reist mit seinem Opa aus Italien an und Max erkennt in Marcello den Jungen, den Nina ihm einst auf einem Foto als ihren Freund präsentiert hat. Max ist eifersüchtig und glaubt fälschlicherweise, dass Nina ihn belügt.

       

      Ninas Vater Antonio bereitet die Blumenbeete auf dem Schulhof für den großen Wettbewerb "Deutschlands schönster Schulgarten" vor. Er ahnt noch nicht, dass seine Frau Maria ihren Verlobungsring versetzt hat, um ihm dafür eine große Menge wunderschöner Hortensien zu spendieren. Doch ausgerechnet die Hortensien werden mitten in der Nacht einfach geköpft. Die Entrüstung ist groß und so machen sich die Pfefferkörner daran, den Täter zu finden.

      Während Nina und Max versuchen, eine Fußspur in der Blumenerde zu identifizieren, geht Emma einer ganz anderen Spur nach: Sie glaubt, dass sich Jackie, eine Mitschülerin, die sich völlig aussichtslos in Ninas Vater verliebt hatte, möglicherweise rächen wollte. Emma folgt Jackie zu ihrem Hausboot und findet prompt auf der Toilette säckeweise Hortensienblüten.

      Nina hat unterdessen ein ganz anderes Problem: Ihr Cousin Marcello reist mit seinem Opa aus Italien an und Max erkennt in Marcello den Jungen, den Nina ihm vor einiger Zeit auf einem Foto als ihren Freund präsentiert hat. Max ist eifersüchtig und glaubt fälschlicherweise, dass Nina ihn belügt.

      Krimiserie Deutschland 2011

      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 30.08.19
      05:55 - 06:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.03.2021