• 23.08.2019
      04:35 Uhr
      Giraffe, Erdmännchen & Co. (191) Fremde im Affengehege | hr-fernsehen
       

      Im Gibbon-Gehege des Kronberger Opel-Zoos hat Pfleger Marcel König einen Besucher mit „Migrationshintergrund“ entdeckt. Eine Nutria hat es sich in einem Weiher bei den Affen gemütlich gemacht. Vorsichtig nähert sich der Pfleger der Biberratte, aber die macht keine Anstalten zu fliehen. Kamel Leila aus dem Frankfurter Zoo hatte in der Vergangenheit mit schweren Gehproblemen zu kämpfen. Heute geht es ihr wieder gut, dank der richtigen Medizin und der Fürsorge von Pfleger Walter Arlt. Der verabreicht ihr heute einen ganz besonderen „gefüllten“ Apfel.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 23.08.19
      04:35 - 05:25 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Im Gibbon-Gehege des Kronberger Opel-Zoos hat Pfleger Marcel König einen Besucher mit „Migrationshintergrund“ entdeckt. Eine Nutria hat es sich in einem Weiher bei den Affen gemütlich gemacht. Vorsichtig nähert sich der Pfleger der Biberratte, aber die macht keine Anstalten zu fliehen. Kamel Leila aus dem Frankfurter Zoo hatte in der Vergangenheit mit schweren Gehproblemen zu kämpfen. Heute geht es ihr wieder gut, dank der richtigen Medizin und der Fürsorge von Pfleger Walter Arlt. Der verabreicht ihr heute einen ganz besonderen „gefüllten“ Apfel.

       

      Zoogeschichten aus Frankfurt und Kronberg:
      Hinter die Kulissen gucken, Einblicke in den Zoo bekommen, die dem normalen Besucher verborgen bleiben. "Giraffe, Erdmännchen & Co." erzählt spannende Geschichten aus dem Zoo Frankfurt und dem Opel-Zoo Kronberg.

      Der nächste Teil folgt am 23. August.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.10.2020