• 14.08.2019
      16:00 Uhr
      hallo hessen Moderation: Jens Kölker | hr-fernsehen Mediathek
       

      Themen und Gäste:

      • Wildtierhilfe in Schelderwald bei Dillenburg, mit Werner Schmäing, Wildtierhilfe
      • Medizin-Mythen, mit Dr. Tassilo Scherle, Allgemeinmediziner
      • Sommerliche Dips und Brotaufstriche, mit Andrea L’Abbate, Käsefachfrau
      • Hessenentdecker vor Ort: Laubach-Wetterfeld, Fisch- und Forschungsstation

      Mittwoch, 14.08.19
      16:00 - 16:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen und Gäste:

      • Wildtierhilfe in Schelderwald bei Dillenburg, mit Werner Schmäing, Wildtierhilfe
      • Medizin-Mythen, mit Dr. Tassilo Scherle, Allgemeinmediziner
      • Sommerliche Dips und Brotaufstriche, mit Andrea L’Abbate, Käsefachfrau
      • Hessenentdecker vor Ort: Laubach-Wetterfeld, Fisch- und Forschungsstation

       
      • Wildtierhilfe in Schelderwald bei Dillenburg

      Es passiert immer mal wieder, dass man beim Spaziergang in der freien Natur auf verletzte oder hilflose Wildtiere stößt. In den meisten Fällen ist es nicht sinnvoll, die Tiere mitzunehmen, sie zu füttern oder ihnen Wasser zu geben. Welche Hilfestellung verwaiste oder verletzte Wildtiere brauchen, das weiß unser heutiger Gast Werner Schmäing.
      Er betreibt schon seit 18 Jahren mit seiner Frau die Wildtierhilfe Schelderwald in Oberscheid bei Dillenburg.

      • Medizin-Mythen

      Reinigt Dreck den Magen oder macht er eher krank? Wenn es nach Omas Überlieferung geht, ist Dreck gesund. Aber was ist wirklich dran an den Gesundheitsmythen? Dr. Tassilo Scherle klärt auf.

      • Sommerliche Dips und Brotaufstriche

      Frischkäse, Quark, Mozzarella oder Ricotta lassen sich zu sommerlichen Dips oder Brotaufstrichen verarbeiten. Die Käseexpertin von der L'Abbate Käsefabrik in Offenbach Andrea L'Abbate verrät einfache und leckere Rezepte.

      • Hessenentdecker vor Ort: Laubach-Wetterfeld, Fisch- und Forschungsstation

      Die Fischzucht Wetterfeld bei Laubach ist ein Familienunternehmen. Hier werden nicht nur Fische gezüchtet, es wird auch geforscht. In einer Ferienwohnung direkt am Teich können Gäste auch einfach mal für ein Wochenende ausspannen.

      Der Nachmittag im hr-fernsehen: „hallo hessen“ zeigt Hessen in seiner ganzen Vielfalt, spricht über Themen, die die Menschen in Hessen bewegen und beschäftigen. „hallo hessen“ bietet jede Menge Service - Tipps und Kniffe -, die das Leben leichter machen, gibt nützliche Alltagstipps, stellt wunderschöne Ausflugsziele und köstliche Rezeptideen vor. Täglich erzählen Menschen aus Hessen ihre ganz eigene spannende Geschichte. Die Meinung der Zuschauer ist „hallo hessen“ wichtig: Sie können Fragen an die Experten und Studiogäste stellen, live per Telefon oder per E-Mail.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.08.2019