• 20.03.2019
      05:25 Uhr
      Schloss Einstein (858) Kinder- und Jugendserie | hr-fernsehen
       

      Als Milas Oma stirbt, müssen Dr. Berger und Frau Levin ihr die traurige Nachricht überbringen, und zum Entsetzen ihrer Mitschüler lässt Mila der Tod der Oma scheinbar kalt. Doch Mila weiß nun endlich, was sie von ihren Mitschülern unterscheidet. Sie hat das Asperger Syndrom und dadurch große Schwierigkeiten damit, ihre Gefühle zu zeigen.

      Mittwoch, 20.03.19
      05:25 - 05:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Als Milas Oma stirbt, müssen Dr. Berger und Frau Levin ihr die traurige Nachricht überbringen, und zum Entsetzen ihrer Mitschüler lässt Mila der Tod der Oma scheinbar kalt. Doch Mila weiß nun endlich, was sie von ihren Mitschülern unterscheidet. Sie hat das Asperger Syndrom und dadurch große Schwierigkeiten damit, ihre Gefühle zu zeigen.

       

      Als Milas Oma stirbt, müssen Dr. Berger und Frau Levin ihr die traurige Nachricht überbringen, und zum Entsetzen ihrer Mitschüler lässt Mila der Tod der Oma scheinbar kalt. Doch Mila weiß nun endlich, was sie von ihren Mitschülern unterscheidet. Sie hat das Asperger Syndrom und dadurch große Schwierigkeiten damit, ihre Gefühle zu zeigen.

      Finn ist ängstlicher denn je. Ständig hört er komische Geräusche im Internat, und jetzt ist auch noch ein historisches Foto aufgetaucht, auf dem eindeutig er zu sehen ist. Keiner kann Finn beruhigen. Er fühlt sich zusehends unverstanden von seinen Freunden. Allein Remo versteht ihn.

      Seit einem heftigen Streit ist dicke Luft zwischen Lotta und Olivia. Erst, als sie zwei herrenlose süße Ziegen finden, um die sie sich kümmern müssen, ändert sich das.

      (Der 859. Teil folgt am 21. März.)

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.07.2019