• 16.01.2014
      00:50 Uhr
      Über Nacht Spielfilm Deutschland 2002 | hr-fernsehen
       

      Mathilda arbeitet in einem Club und erledigt nebenher kleinere Drogengeschäfte für ihren Chef. Moni wohnt mit Mathilda zusammen und treibt von einem One-Night-Stand zum nächsten. Der wortkarge Pavel überrascht seine Freundin beim Fremdgehen und verliert seinen Job als Fotograf. Im Club treffen Pavel und Mathilda aufeinander. Zwischen den beiden passiert etwas - aber was? Wie soll man lieben, wenn keiner dabei verletzt werden will?

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 16.01.14
      00:50 - 02:30 Uhr (100 Min.)
      100 Min.

      Mathilda arbeitet in einem Club und erledigt nebenher kleinere Drogengeschäfte für ihren Chef. Moni wohnt mit Mathilda zusammen und treibt von einem One-Night-Stand zum nächsten. Der wortkarge Pavel überrascht seine Freundin beim Fremdgehen und verliert seinen Job als Fotograf. Im Club treffen Pavel und Mathilda aufeinander. Zwischen den beiden passiert etwas - aber was? Wie soll man lieben, wenn keiner dabei verletzt werden will?

       

      Kinemathek-Nacht: Neue deutsche Filme

      Der erste Spielfilm von Horst Krassa zeigt den Versuch der Protagonisten, sich mit der Abwesenheit von Liebe in ihrem Leben zu arrangieren. Dabei führt er an die leisen Momente der Selbsterkenntnis heran, in denen man begreift, wie lausig das Leben ohne Liebe ist.

      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 16.01.14
      00:50 - 02:30 Uhr (100 Min.)
      100 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.05.2021