• 19.01.2019
      12:20 Uhr
      Der Winzerkönig (30/39) Zukunftspläne | hr-fernsehen
       

      Mit großer Freude eröffnet Thomas seiner Verlobten Claudia die Hausbaupläne, die er hinter ihrem Rücken erarbeitet hat. Claudia fühlt sich übergangen. Thomas verspricht, sie ab nun in alle Überlegungen einzubeziehen.

      Der Konflikt zwischen Sohn Paul, dessen Freundin Edina und Fabian eskaliert. Paul muss erfahren, dass Edinas Beziehung zu ihrem Koch nicht nur platonisch ist und flieht nach Wien. Claudia holt Paul aus Wien und sie sprechen sich aus. In glücklicher und vergnügter Stimmung fahren sie zurück nach Rust. Da passiert ein schrecklicher Autounfall, bei dem beide verunglücken.

      Samstag, 19.01.19
      12:20 - 13:05 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 12:25

      Mit großer Freude eröffnet Thomas seiner Verlobten Claudia die Hausbaupläne, die er hinter ihrem Rücken erarbeitet hat. Claudia fühlt sich übergangen. Thomas verspricht, sie ab nun in alle Überlegungen einzubeziehen.

      Der Konflikt zwischen Sohn Paul, dessen Freundin Edina und Fabian eskaliert. Paul muss erfahren, dass Edinas Beziehung zu ihrem Koch nicht nur platonisch ist und flieht nach Wien. Claudia holt Paul aus Wien und sie sprechen sich aus. In glücklicher und vergnügter Stimmung fahren sie zurück nach Rust. Da passiert ein schrecklicher Autounfall, bei dem beide verunglücken.

       

      Stab und Besetzung

      Thomas Stickler Harald Krassnitzer
      Claudia Plattner Susanne Michel
      Andrea Plattner Katharina Stemberger
      Georg Plattner Stefan Fleming
      Hermine Stickler Christine Ostermayer
      Gottfried Schnell Wolfgang Hübsch
      Paul Stickler Achim Schelhas
      Regie Michael Riebl

      Mit großer Freude eröffnet Thomas seiner Verlobten Claudia die Hausbaupläne, die er mit dem Architekten hinter ihrem Rücken erarbeitet hat. Claudia fühlt sich übergangen. Thomas verspricht, sie ab nun in alle Überlegungen einzubeziehen, und kann die Situation bereinigen. Ihre Liebe lebt und Thomas verewigt sie mit einem Schild auf dem alten Baum über den Weingärten.

      Der Konflikt zwischen Sohn Paul, dessen Freundin Edina und Fabian eskaliert. Paul muss erfahren, dass Edinas Beziehung zu ihrem Koch nicht nur platonisch ist. Paul versteht die Welt und die Frauen nicht mehr, flieht nach Wien zu seinem Freund Markus. Niemand weiß, wo er ist, alle machen sich große Sorgen.

      Thomas erinnert Edina klar, dass sie die Konsequenzen zu ziehen hat, am besten die Geschäftsführung des Gasthauses niederlegt und mit Koch Fabian verschwindet. Thomas und Claudia eröffnen während einer idyllischen Schifffahrt auf dem See ihre Heiratspläne der begeisterten Familie. Georg Plattner, der abgesetzte Bürgermeister von Rust, beginnt mit wirtschaftlichen Intrigen gegen seinen Amtsnachfolger Ressler. Georgs Frau Hedwig stiehlt Resslers Kundendaten, die Georg an einen ungarischen Konkurrenten weitergibt. Thomas deckt dies auf. Claudia holt Paul aus Wien, sie sprechen sich aus. In glücklicher und vergnügter Stimmung fahren sie zurück nach Rust. Da passiert ein schrecklicher Autounfall, bei dem beide verunglücken.

      Fernsehserie Deutschland/Österreich 2010

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 19.01.19
      12:20 - 13:05 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 12:25

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.03.2019