• 15.01.2019
      17:00 Uhr
      hallo hessen Moderation: Constanze Angermann | hr-fernsehen
       

      Themen und Gäste:

      • Der hessische Sherlock Holmes – Alltag eines Privatdetektivs, mit Alexander Schrumpf, Privatdetektiv aus Wiesbaden
      • Service: gesundes Gemüse der Saison - Chicorée, mit Barbara und Kay Storck, Landwirte aus Otzberg
      • Verbraucher-Service: Neuerungen bei der gesetzlichen Krankenversicherung, mit Gast Daniela Hubloher, Verbraucherzentrale Hessen

      Dienstag, 15.01.19
      17:00 - 17:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen und Gäste:

      • Der hessische Sherlock Holmes – Alltag eines Privatdetektivs, mit Alexander Schrumpf, Privatdetektiv aus Wiesbaden
      • Service: gesundes Gemüse der Saison - Chicorée, mit Barbara und Kay Storck, Landwirte aus Otzberg
      • Verbraucher-Service: Neuerungen bei der gesetzlichen Krankenversicherung, mit Gast Daniela Hubloher, Verbraucherzentrale Hessen

       
      • Der hessische Sherlock Holmes – Alltag eines Privatdetektivs

      Wilsberg, Rockford, Miss Marple, Magnum und Sherlock Holmes: All diese Detektive kennen wir – Aus dem Fernsehen. Doch arbeiten die echten "Schnüffler" wirklich so - Täter beobachten, Täter überführen, Täter fassen?
      Alexander Schrumpf ist ein solcher Detektiv aus Wiesbaden. Er arbeitet hochprofessionell, passt sich wie ein Chamäleon seiner Umgebung an, fällt nicht auf. Ob untreue Ehefrauen oder unloyale Mitarbeiter.
      In seinen geheimen Missionen kommt der hessischen Sherlock Holmes immer zum Ziel. In "hallo hessen" gibt Alexander Schrumpf Einblicke in seine Arbeit.

      • Service: gesundes Gemüse der Saison - Chicorée

      Jetzt, wenn wenig Frisches auf den Feldern wächst, ist er wieder gefragt und sehr gesund obendrein: Der Chicorée. Er zählt zu den kalorien- und fettärmsten Gemüsesorten und ist reich an gesunden Inhaltsstoffen. Was alles Wertvolles im Chicorée steckt und wie man ihn lecker zubereitet, das wissen Barbara und Kay Storck vom "Neuwiesenhof" in Otzberg.

      • Verbraucher-Service: Neuerungen bei der gesetzlichen Krankenversicherung

      Die aktuellen Beitragssenkungen bei 27 Krankenkassen entlasten gesetzliche Krankenversicherte nur um rund eine halbe Mrd. Euro. Durch einen Kassenwechsel könnten Verbraucher weitere 3,6 Mrd. Euro einsparen. Ein Arbeitnehmer spart bis zu 357 Euro pro Jahr, wenn er zur günstigsten, bundesweit geöffneten Kasse wechselt.
      Wir sagen wo und wie Sie sparen können und was Sie bei einem Wechsel beachten sollten. Dafür sprechen wir mit Daniela Hubloher, Medizinerin und Patientenberaterin von der Verbraucherzentrale Hessen.

      Der Nachmittag im hr-fernsehen: „hallo hessen“ zeigt Hessen in seiner ganzen Vielfalt, spricht über Themen, die die Menschen in Hessen bewegen und beschäftigen. „hallo hessen“ bietet jede Menge Service - Tipps und Kniffe -, die das Leben leichter machen, gibt nützliche Alltagstipps, stellt wunderschöne Ausflugsziele und köstliche Rezeptideen vor. Täglich erzählen Menschen aus Hessen ihre ganz eigene spannende Geschichte. Die Meinung der Zuschauer ist „hallo hessen“ wichtig: Sie können Fragen an die Experten und Studiogäste stellen, live per Telefon oder per E-Mail.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.02.2020