• 18.01.2019
      17:00 Uhr
      hallo hessen Moderation: Jens Kölker | hr-fernsehen
       

      Gäste:

      • Winter im Freilichtlabor Lauresham / Lorsch / Gast: Claus Kropp, Freilichtlabor Lauresham / Lorsch
      • Thema: Ihr Verein und Ihr Ehrenamt in "hallo hessen" / Gast: Manfred Kratz und Helmut Mahr, Tierzüchter aus Rodgau-Dudenhofen
      • Service: Kochen für das Wochenende / Gast: Stephanie Kowalt, Köchin aus Weilrod / Rezepte: "Gmündner Pstetchen" und "Graupensuppe"

      Freitag, 18.01.19
      17:00 - 17:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo HD-TV

      Gäste:

      • Winter im Freilichtlabor Lauresham / Lorsch / Gast: Claus Kropp, Freilichtlabor Lauresham / Lorsch
      • Thema: Ihr Verein und Ihr Ehrenamt in "hallo hessen" / Gast: Manfred Kratz und Helmut Mahr, Tierzüchter aus Rodgau-Dudenhofen
      • Service: Kochen für das Wochenende / Gast: Stephanie Kowalt, Köchin aus Weilrod / Rezepte: "Gmündner Pstetchen" und "Graupensuppe"

       
      • Winter im Freilichtlabor Lauresham / Lorsch

      In seinem "Freilichtlabor Lauresham" macht Claus Kropp die Lebens- und Arbeitsbedingungen im frühen Mittelalter für Besucher erfahrbar. Auf vier Hektar Land beackert er mit den Zugochsen David und Darius die Felder wie vor 1.200 Jahren. Außerdem gibt es viele Tiere, die Nachzüchtungen mittelalterlicher Rassen sind. Besucher bekommen bei der Ausstellung "Winter im Freilichtlabor Lauresham" einen Eindruck von der Kochkultur, dem Handwerk aber auch die Alltagssorgen in dieser dunklen und kalten Jahreszeit.

      • Thema: Ihr Verein und Ihr Ehrenamt in "hallo hessen"

      Freitags stellen wir Ihnen Menschen aus Hessen vor, die für ihren Verein und ihr Ehrenamt brennen. Heute bei uns zu Gast: Zwei Mitglieder des Geflügelzuchtvereins Rodgau-Dudenhofen, Manfred Kratz und Helmut Mahr. Sie stellen uns Zwergkropftauben und Hühner der Rasse "Zwergitaliener" vor. Für ihre Tiere haben Sie auf Zuchtausstellungen schon jede Menge Preise bekommen. Sie erzählen uns einiges über die Haltung und Aufzucht der Tiere und worauf es bei den Zuchtausstellungen ankommt.

      • Service: Kochen für das Wochenende

      Wir kochen fürs Wochenende mit Stephanie Kowalt, Köchin und Wirtin "Zur Linde" in Weilrod. Und zwar "Gmündner Pstetchen" und eine klassische "Graupensuppe".

      Der Nachmittag im hr-fernsehen: „hallo hessen“ zeigt Hessen in seiner ganzen Vielfalt, spricht über Themen, die die Menschen in Hessen bewegen und beschäftigen. „hallo hessen“ bietet jede Menge Service - Tipps und Kniffe -, die das Leben leichter machen, gibt nützliche Alltagstipps, stellt wunderschöne Ausflugsziele und köstliche Rezeptideen vor. Täglich erzählen Menschen aus Hessen ihre ganz eigene spannende Geschichte. Die Meinung der Zuschauer ist „hallo hessen“ wichtig: Sie können Fragen an die Experten und Studiogäste stellen, live per Telefon oder per E-Mail.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.06.2019