• 06.06.2013
      03:00 Uhr
      Kontrovers - Das Politikmagazin Magazin | BR Fernsehen
       

      Themen:

      • Donauflut - Wie Hochwasserschutz verhindert wird
      • Krank und schutzlos - Patienten ohne Krankenversicherung
      • Die Story - Operation München 72
      • Großer Auftritt - Politiker in Gummistiefeln
      • Hochwasserdorf Moos - Absiedelung mit Hindernissen
      • Nachschlag Was sonst noch geschah...

      Moderation: Ursula Heller

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 06.06.13
      03:00 - 03:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 03:05

      Themen:

      • Donauflut - Wie Hochwasserschutz verhindert wird
      • Krank und schutzlos - Patienten ohne Krankenversicherung
      • Die Story - Operation München 72
      • Großer Auftritt - Politiker in Gummistiefeln
      • Hochwasserdorf Moos - Absiedelung mit Hindernissen
      • Nachschlag Was sonst noch geschah...

      Moderation: Ursula Heller

       
      • Donauflut - Wie Hochwasserschutz verhindert wird

      Land unter an der Donau - obwohl dort Millionen in den Flutschutz investiert wurden. Doch politischer Streit und Bürgerproteste haben viele Maßnahmen verzögert oder verhindert. Jetzt kämpfen alle gegen die Fluten.

      • Krank und schutzlos - Patienten ohne Krankenversicherung

      Hunderttausende in Deutschland sind nicht ausreichend krankenversichert. Weil sie Beiträge und hohe Strafgebühren nicht zahlen konnten. Im Krankheitsfall stehen sie oft ohne Hilfe da. Ein Armutszeugnis für den Sozialstaat.

      • Die Story - Operation München 72

      Das Olympia-Attentat - 40 Jahre später bekommen Kontrovers-Reporter Einblick in bislang geheime Akten. Sie suchen Antworten auf die Frage, warum die überlebenden Attentäter nie vor Gericht gestellt wurden. Hat der deutsche Staat etwa mit den Terroristen gedealt?

      • Großer Auftritt - Politiker in Gummistiefeln

      Wieder ist Hochwasser. Wieder ist Wahlkampf. Wieder schwärmen sie aus und fliegen ein: Politiker in Regenmontur. Tatkraft und Mitgefühl zeigen. Aber nicht zu viel, sonst ist es Aktionismus. Gratwanderung im Katastrophengebiet.

      • Hochwasserdorf Moos - Absiedelung mit Hindernissen

      Regierung, Landkreis und Gemeinde wollen die Absiedelung. Gemeinsam haben sie eine finanzielle Entschädigung für die Bürger von Moos beschlossen . Das vor war vor dreieinhalb Jahren. Doch viele Bürger, die weg wollen, warten bis heute auf das Geld.

      Kontrovers ist das Politikmagazin des Bayerischen Fernsehens. Kontrovers liefert den Hintergrund von politischen Entscheidungen und zeigt zugleich deren Auswirkungen für die Bürgerinnen und Bürger.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2022