• 01.12.2012
      10:15 Uhr
      Lucky Star Spielfilm Deutschland 1979 | BR Fernsehen
       

      Nachdem der alte Münchner Droschkenkutscher Butzbichler einen schweren Unfall erlitten hat, übernimmt die 14-jährige Kathi voller Begeisterung die Pflege seines Kutschpferds Dublin. Nach einigen Turbulenzen gelingt es dem Mädchen, das Tier auf dem Reiterhof Tanneneck unterzubringen. Damit macht sich Kathi jedoch ihre reiche Mitschülerin Pirri zur Feindin, die es nicht ertragen kann, dass ihr ein Mädchen aus einfachen Verhältnissen mit ihrem "Kutschgaul" Konkurrenz macht.

      Samstag, 01.12.12
      10:15 - 11:30 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo

      Nachdem der alte Münchner Droschkenkutscher Butzbichler einen schweren Unfall erlitten hat, übernimmt die 14-jährige Kathi voller Begeisterung die Pflege seines Kutschpferds Dublin. Nach einigen Turbulenzen gelingt es dem Mädchen, das Tier auf dem Reiterhof Tanneneck unterzubringen. Damit macht sich Kathi jedoch ihre reiche Mitschülerin Pirri zur Feindin, die es nicht ertragen kann, dass ihr ein Mädchen aus einfachen Verhältnissen mit ihrem "Kutschgaul" Konkurrenz macht.

       

      Jeden Morgen fährt die 14-jährige Kathi mit dem alten Butzbichler, einem der letzten Droschkenkutscher Münchens, zur Schule. Als der alte Mann jedoch eines Tages nach einem schweren Unfall ins Krankenhaus kommt, macht sich seine Schwägerin daran, seinen Haushalt aufzulösen. Kathi ist entsetzt, als sie erfährt, dass Butzbichlers Pferd Dublin, von ihr über alles geliebt, an den Abdecker verkauft werden soll. Um das Tier selbst zu kaufen und damit vor dem Schlachthaus zu retten, setzt Kathis Oma all ihre Ersparnisse ein.
      Fragt sich nur, wo man Dublin unterbringen soll? In Kathis Hinterhof jedenfalls kann das Tier nicht bleiben, hat es doch bereits in der ersten Nacht sämtliche Blumen und Fensterpflanzen der Nachbarn aufgefressen. Da hat Kathi eine Idee: Ihre Schulkameradin Pirri hat ihr Pferd auf dem vornehmen Reiterhof Tanneneck untergebracht - und tatsächlich gelingt es, auch "Lucky Star" Dublin auf dem Gut einzuquartieren. Zwar ist Kathis verwitweter Vater zunächst dagegen, dass seine Tochter ein so kostspieliges Hobby betreibt - aber nicht zuletzt durch die Bekanntschaft mit der attraktiven Lena, die auf Tanneneck lebt, ändert er schließlich seine Meinung.
      Derweil beobachtet die intrigante Pirri voller Missgunst, wie Kathi sich mit ihrem "Kutschgaul" immer neue Freunde auf dem Hof macht. Als Kathi sich für das große Herbstturnier qualifiziert, entführt Pirri Dublin, um ihre Rivalin auszustechen. Es kommt zu einer dramatischen Suchaktion.

      "Lucky Star" ist ein ebenso humorvoller wie anrührender Familienfilm von Hans-Jürgen Tögel ("Das Traumschiff"). Auf einfühlsame Weise erzählt der Film eine Geschichte um Tierliebe, Familienbande und Vertrauen. In den Hauptrollen überzeugen die junge Katharina Böhm in einer frühen Rolle und Günther Maria Halmer als ihr Vater. Mit Joachim Hansen ist zudem ein Kinostar der 1950er- und 60er-Jahre mit von der Partie. Hansen, der mit Alfred Weidenmanns Abenteuerfilm "Der Stern von Afrika" bekannt wurde, war allein zwischen 1957 und 1962 in 19 Kinofilmen in der männlichen Hauptrolle zu sehen. Er drehte unter anderem Erfolgsfilme wie "Hunde, wollt ihr ewig leben" (1958) oder "Und ewig singen die Wälder" (1959).

      Wird geladen...
      Samstag, 01.12.12
      10:15 - 11:30 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.08.2022