• 07.08.2018
      22:45 Uhr
      Gipfeltreffen Werner Schmidbauer trifft Veronika von Quast | BR Fernsehen
       

      Als "Fräulein Vroni" aus der BR-Comedy-Reihe "Kanal fatal" ist sie gut bekannt. Die "bayerische Queen of Comedy" machte sich in Cowboy-Stiefeln und Trachtenjacke zusammen mit Werner Schmidbauer auf, den 1.279 Meter hohen "Farrenpoint" (in der Wendelstein Region) zu besteigen. Zum "Gipfeltreffen" mit Werner Schmidbauer hat sie ihren Hund mitgebracht: "Herr Botzi" ist laut Frauchen ein "ibizänkischer Tempelhund" oder auf gut deutsch ein "mopsgedackelter Windhund", den Veronika von Quast auf Ibiza gerettet hat.

      Dienstag, 07.08.18
      22:45 - 23:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Als "Fräulein Vroni" aus der BR-Comedy-Reihe "Kanal fatal" ist sie gut bekannt. Die "bayerische Queen of Comedy" machte sich in Cowboy-Stiefeln und Trachtenjacke zusammen mit Werner Schmidbauer auf, den 1.279 Meter hohen "Farrenpoint" (in der Wendelstein Region) zu besteigen. Zum "Gipfeltreffen" mit Werner Schmidbauer hat sie ihren Hund mitgebracht: "Herr Botzi" ist laut Frauchen ein "ibizänkischer Tempelhund" oder auf gut deutsch ein "mopsgedackelter Windhund", den Veronika von Quast auf Ibiza gerettet hat.

       

      Als "Fräulein Vroni" aus der BR-Comedy-Reihe "Kanal fatal" ist sie gut bekannt. Die "bayerische Queen of Comedy" machte sich in Cowboy-Stiefeln und Trachtenjacke zusammen mit Werner Schmidbauer auf, den 1.279 Meter hohen "Farrenpoint" (in der Wendelstein Region) zu besteigen.

      Zum "Gipfeltreffen" mit Werner Schmidbauer hat sie ihren Hund mitgebracht: "Herr Botzi" ist laut Frauchen ein "ibizänkischer Tempelhund" oder auf gut deutsch ein "mopsgedackelter Windhund", den Veronika von Quast auf Ibiza gerettet hat.

      In München machte sie eine Ausbildung zur Röntgenassistentin. Mit 18 Jahren war sie bereits Mutter einer kleinen Tochter. Der Vater von Nini verunglückte kurz nach deren Geburt bei einem Autounfall. Tagsüber, so erinnert sie sich, arbeitete sie als Röntgenassistentin in einer Klinik, abends spielte sie Theater. Ihrem Alter steht die Schauspielerin gelassen gegenüber. "Es ist nicht mehr alles so wahnsinnig wichtig", meint sie. Die Enkelkinder halten sie auf Trab und sie genießt das sehr.

      Wird geladen...
      Dienstag, 07.08.18
      22:45 - 23:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.07.2021