• 10.12.2011
      22:20 Uhr
      Eddie Macons Flucht Spielfilm USA 1983 (Eddie Macon's Run) - Kirk-Douglas-Nacht | BR Fernsehen
       

      Aus Sehnsucht nach Frau und Kind bricht Eddie Macon aus dem Knast aus. Verfolgt von dem hartgesottenen Polizisten Marzack, flüchtet der Unschuldige durch Texas. Kirk Douglas und John Schneider liefern sich eine dramatische Verfolgungsjagd.

      Samstag, 10.12.11
      22:20 - 23:50 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Aus Sehnsucht nach Frau und Kind bricht Eddie Macon aus dem Knast aus. Verfolgt von dem hartgesottenen Polizisten Marzack, flüchtet der Unschuldige durch Texas. Kirk Douglas und John Schneider liefern sich eine dramatische Verfolgungsjagd.

       

      Stab und Besetzung

      Marzack Kirk Douglas
      Eddie Macon John Schneider
      Jilly Buck Lee Purcell
      Chris Macon Leah Ayres
      Kay Potts Lisa Dunsheath
      Daryl Potts Tom Noonan
      Shorter J. C. Quinn
      Logan Gil Rogers
      Rudy Potts Jay O. Sanders
      Bobby Matthew Meece
      Polizist Ron Jackson
      Hebert John Goodman
      Mann in Bar J. T. Walsh
      Regie Jeff Kanew

      Der junge Eddie Macon ist aufgrund von Falschaussagen einiger korrupter Polizisten zu einer langjährigen Gefängnisstrafe verurteilt worden. Die Sehnsucht nach seiner Frau Chris und seinem kleinen Sohn ist jedoch so groß, dass Macon bei einer Rodeo-Veranstaltung des Staatsgefängnisses Huntsville zum zweiten Mal ausbricht. Wie bei seinem ersten Ausbruchsversuch macht sich der für seine Härte berüchtigte, frühere New Yorker Polizist Marzack an die Verfolgung. Er ahnt, dass der junge Mann auf dem Weg nach Mexiko ist, wo ihn seine Frau an der Grenze erwartet. Macon versteckt sich tagsüber und läuft nachts. Als Macon der attraktiven Jilly Buck aus einer heiklen Situation helfen kann, revanchiert sich die eigenwillige Nichte eines einflussreichen Politikers, und mit ihrer Hilfe entwischt Macon Marzack, als dieser ihn in einem Motel überrascht. Als sein verbissener Verfolger ihn nach einer wilden Autojagd jedoch erneut stellt, scheint Eddie seine Chance endgültig verspielt zu haben.

      Mit "Eddie Macons Flucht", auch bekannt unter dem Kinotitel "Kopfjagd", gelang Jeff Kanew ("Archie und Harry - Sie können's nicht lassen") eine actionreiche Verfilmung von James McLendons Roman "Der Bluthund". In der Hauptrolle als abgebrühter Polizist glänzt Hollywood-Altstar Kirk Douglas ("Spartacus") durch differenziertes Spiel. Als sein junger Gegenspieler absolviert der TV-Darsteller John Schneider ("Ein Duke kommt selten allein") ein überzeugendes Debüt in einer Kinohauptrolle. In kleinen Nebenrollen sind John Goodman ("The Big Lebowski") und J. Walsh ("Sling Blade - Auf Messers Schneide") zu sehen.

      Wird geladen...
      Samstag, 10.12.11
      22:20 - 23:50 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.09.2021