• 12.04.2011
      17:00 Uhr
      Hausbesuche Unterwegs mit einer Tierärztin und einem Gerichtsvollzieher | BR Fernsehen
       

      In der zweiten Folge der fünfteiligen Reihe begleitet das Filmteam den Gerichtsvollzieher Klaus Schäfer aus Hersbruck bei Nürnberg - und die Tierärztin Anette Gürtler aus Regensburg.

      Dienstag, 12.04.11
      17:00 - 17:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      In der zweiten Folge der fünfteiligen Reihe begleitet das Filmteam den Gerichtsvollzieher Klaus Schäfer aus Hersbruck bei Nürnberg - und die Tierärztin Anette Gürtler aus Regensburg.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Wolfgang Preuss

      Während die Ärztin überall schon ungeduldig erwartet wird, wenn sie mit ihrem Tier-Mobil ankommt, hat Klaus Schäfer sich längst daran gewöhnt, dass er nur ganz selten herzlich empfangen wird. Der Gerichtsvollzieher in der zweiten Generation lebt nach dem Motto, dass Schuldner ein Recht auf faire Behandlung haben - aber Gläubiger eben auch ein Recht auf ihr Geld! Und die Tierärztin weiß, dass nicht jeder ihrer Patienten geheilt werden kann und wie schwer diese Diagnose für die Besitzer ist. Das sind nur zwei der vielen Geschichten in dieser Folge der "Hausbesuche".

      "Nichts ist spannender als der Mensch!" - das ist der Grundgedanke dieser Reportage-Reihe im Bayerischen Fernsehen, die vor allem ein Ziel hat: Menschen vorzustellen, deren Alltag es ist, anderen Menschen zu helfen.

      Wird geladen...
      Dienstag, 12.04.11
      17:00 - 17:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.12.2022