• 13.04.2011
      21:15 Uhr
      Kontrovers - Das Politikmagazin BR Fernsehen
       

      Themen:

      • Auf dem Holzweg - Wie deutsche Wälder verheizt werden
      • Schwarz-gelber Koalitionskrach - Ende des Waffenstillstands
      • Streit um Flüchtlinge - Werden Grenzen dicht gemacht?
      • Die Woche - Was sonst noch geschah

      Mittwoch, 13.04.11
      21:15 - 21:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Auf dem Holzweg - Wie deutsche Wälder verheizt werden
      • Schwarz-gelber Koalitionskrach - Ende des Waffenstillstands
      • Streit um Flüchtlinge - Werden Grenzen dicht gemacht?
      • Die Woche - Was sonst noch geschah

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Andreas Bachmann
      • Wenn der Staat nur zuschaut - Anlegerabzocke leicht gemacht!
      • Wahnsinn: Steinschlag am Stachus

      • Auf dem Holzweg: Wie deutsche Wälder verheizt werden

      Erneuerbare Energien sind zurzeit gefragt wie nie. Besonders im Trend: Heizen mit Holz. Kein Wunder, denn der Staat fördert Pelletheizungen mit Millionen. Doch Umweltverbände sind alles andere als begeistert. Denn für die Wälder ist dieser Trend fatal!

      • Schwarz-gelber Koalitionskrach: Ende des Waffenstillstands

      Seit CSU-Chef Seehofer vor der Schwäche der FDP gewarnt hat, ist es vorbei mit dem schwarz-gelben Frieden. Die Liberalen schäumen und der Ministerpräsident flirtet mit den Grünen. Kehren jetzt die Zeiten zurück, in denen sich CSU und FDP als Wildsäue und Gurkentruppe beschimpften?

      • Streit um Flüchtlinge - Werden Grenzen dicht gemacht?

      Italien will Flüchtlinge ausreisen lassen. Auch gegen den Widerstand anderer EU-Mitglieder. Deutsche Politiker drohen mit Grenzkontrollen. Die Schleierfahndung wurde bereits verstärkt. Kontrovers-Reporter unterwegs mit Beamten an der deutsch-österreichischen Grenze.

      • Wenn der Staat nur zuschaut - Anlegerabzocke leicht gemacht!

      Seit Jahren verspricht Ministerin Aigner einen besseren Anlegerschutz. Gerade mit Blick auf dubiose Firmen, die auf dem Grauen Kapitalmarkt aktiv sind. Jetzt liegt der Gesetzentwurf auf dem Tisch. Und selbst die bayerische Amtskollegin Merk findet: Das ist zu kurz gesprungen!

      • Die Woche - Was sonst noch geschah

      Nicht nur die großen Geschichten sind es wert, erzählt zu werden. Manchmal sind es auch die kleinen Geschichten am Rande. Wer hätte gerne mehr göttliche Gedanken statt all der vielen Zahlen im Staatshaushalt? Und wer außer der CSU strebt in Bayern nach der absoluten Mehrheit?

      • Wahnsinn: Steinschlag am Stachus

      Kontrovers berichtete vor einem Jahr über einen jungen Mann, dem während der Umbauarbeiten am Stachus ein Riesenstein auf den Kopf fiel. Damals wollte niemand schuld sein! Jetzt haben wir nachgefragt und festgestellt: Das Ganze ist immer noch Wahnsinn!

      Wird geladen...
      Mittwoch, 13.04.11
      21:15 - 21:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.10.2022