• 23.02.2011
      01:25 Uhr
      Tödliche Entscheidung Spielfilm USA 2007 (Before the Devil Knows You're Dead) | BR Fernsehen
       

      Zwei gegensätzliche Brüder entscheiden sich, den Juwelierladen ihrer Eltern zu überfallen. Doch der angeblich todsichere Plan geht katastrophal schief. Eine Spirale aus Verrat und Gewalt setzt sich in Gang.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 23.02.11
      01:25 - 03:15 Uhr (110 Min.)
      110 Min.

      Zwei gegensätzliche Brüder entscheiden sich, den Juwelierladen ihrer Eltern zu überfallen. Doch der angeblich todsichere Plan geht katastrophal schief. Eine Spirale aus Verrat und Gewalt setzt sich in Gang.

       

      Die New Yorker Brüder Andy und Hank Hanson könnten ungleicher kaum sein. Während der geschiedene Hank ein unstetes, perspektivloses Leben führt, hat sich sein älterer Bruder Andy als Top-Manager bei einem angesehenen Unternehmen hochgearbeitet und die attraktive Gina geheiratet. Doch der Schein trügt. Andy steckt wegen seines extravaganten Lebenswandels und ausufernden Drogenkonsums in erheblichen Schwierigkeiten. Doch Andy hat eine Idee, um all seine Probleme mit einem Schlag zu lösen: Er unterbreitet Hank den Vorschlag, den kleinen Juwelierladen ihrer Eltern Nanette und Charles auszurauben. Den alten Herrschaften könne nichts passieren, am Tag des geplanten Überfalls sei die wöchentliche Aushilfe im Laden, die Versicherung werde den Schaden ohnehin ersetzen. Nach anfänglichen Skrupeln willigt Hank ein. Doch entgegen der Abmachung, den Überfall selbst durchzuführen, heuert er den Kleinkriminellen Bobby an - ein fataler Fehler. Anders als erwartet, trifft Bobby im Laden Nanette an. Es kommt zu einer Schießerei, bei der Bobby getötet und Nanette tödlich verwundet wird. Als Charles beginnt, Nachforschungen über die Hintergründe des Raubüberfalls anzustellen, setzt sich eine tödliche Spirale aus Verrat und Gewalt in Gang.

      Altmeister Sidney Lumet inszeniert mit seinem ausgezeichnet besetzten Spätwerk eine faszinierende Mischung aus Thriller und Familiendrama mit Zügen einer griechischen Tragödie.

      Der mittlerweile 86-jährige Sidney Lumet, Regisseur von Klassikern wie "Die zwölf Geschworenen" (1957) und "Hundstage" (1975), hat dem Genrekino mit "Tödliche Entscheidung" zu neuer Frische verholfen. So simpel die Ausgangsidee ist, so vielschichtig setzt der Altmeister die Geschichte um, die in raffinierten Wechseln zwischen Gegenwart und Vergangenheit erzählt wird. Auch dank der brillanten Schauspieler gelingt so die Anatomie einer Familientragödie. Zu dem herausragenden Darsteller-Ensemble zählen neben Albert Finney ("Erin Brockovich", "Das Bourne Ultimatum"), Ethan Hawke ("Before Sunrise", "Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest") und Marisa Tomei ("The Wrestler") auch der Oscar-Preisträger Philip Seymour Hoffman ("Capote"). "Tödliche Entscheidung", der u.a. von der Bostoner Filmkritikervereinigung BSFC und ihrem Chicagoer Pendant CFCA mit Preisen ausgezeichnet wurde, zeigt, wie gut Genrekino sein kann.

      "Ein meisterliches Alterswerk, das an die Blütezeit des 'New Hollywood' anknüpft." (Lexikon des Internationalen Films).
      "'Tödliche Entscheidung' ist ein Alterswerk im besten Sinne: ein großes Melodrama, eine Geschichte von düsterer Wucht, die Lumet mit der für ihn typischen Zurückhaltung und Eleganz erzählt." (Katja Nicodemus, Die Zeit).

      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 23.02.11
      01:25 - 03:15 Uhr (110 Min.)
      110 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.01.2023