• 19.02.2011
      06:00 Uhr
      C'est ça, la vie Anne Reiser, avocate | BR Fernsehen
       

      "C'est ça, la vie" vermittelt durch Reportagen und Interviews an den jeweiligen Originalschauplätzen eine Einsicht in die französische Arbeitswelt und das dazugehörige soziale Umfeld. Schwerpunkt ist das Leben und Arbeiten in Frankreich.

      Samstag, 19.02.11
      06:00 - 06:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      "C'est ça, la vie" vermittelt durch Reportagen und Interviews an den jeweiligen Originalschauplätzen eine Einsicht in die französische Arbeitswelt und das dazugehörige soziale Umfeld. Schwerpunkt ist das Leben und Arbeiten in Frankreich.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Fraua Ferlemann

      "C'est ça, la vie" porträtiert 26 Personen in den unterschiedlichsten Berufen und Regionen. Eine Friseurin, ein Bürgermeister, ein Landwirt, eine Anwältin, ein Architekt, ein Koch und viele andere werden an ihre Arbeitsplätze begleitet. Sie stellen ihre Familien vor und erzählen von ihren Hobbies. In diesen realen Gesprächssituationen vermittelt der Kurs eine praxisgerechte Umgangssprache.

      "C'est ça, la vie" zeigt 26 Porträts von Menschen, die in Frankreich, Belgien, Luxemburg und der Schweiz leben und in den verschiedensten Berufen tätig sind. Sie zeigen ihre Stadt und ihren Arbeitsplatz, stellen ihre Familien vor und erzählen von ihren Hobbys. Anouk Charlier führt durch die Sendereihe.

      Wird geladen...
      Samstag, 19.02.11
      06:00 - 06:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.06.2020